Keine Neuberechnung ALG1?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Hermeline

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Februar 2017
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo zusammen,
ich habe in 05/2013 einen Anspruch auf ALG1 erworben und 1 Monat in Anspruch genommen. Ab 06/2013 bis 02/2015 habe ich gearbeitet und deutlich mehr verdient. Ab 03/2015 bis 01/2017 habe ich studiert. Nach dem Studium habe ich erneut ALG1 beantragt. Mir wurde ALG1 aber nur in der Höhe des alten Anspruches bewilligt, also nicht neu berechnet. Ist das richtig so?
Vielen Dank für die Hilfe!
 

Agent

Elo-User*in
Mitglied seit
12 April 2016
Beiträge
426
Bewertungen
286
Hallo Hermeline,

in deinem Fall handelt es sich tatsächlich nur um eine Wiederbewilligung des Anspruchs aus 2013. Du hast keinen Neuanspruch erworben, da du innerhalb der letzten 2 Jahre nicht mindestens 1 Jahr versicherungspflichtig beschäftigt warst. Also erfolgt auch keine Neuberechnung.
Dafür hättest du dich vor dem Studium wenigstens für einen Tag nochmal arbeitslos melden müssen.

Viele Grüße,
Agent
 

BerndB

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
19 August 2016
Beiträge
1.254
Bewertungen
679
Wenn geprüft wird, ob ein Anspruch auf Arbeitslosengeld besteht, geschieht dies etwa so:

  1. Prüfung:
    Wurde in den letzten zwei Jahren ein Jahr beitragspflichtig gearbeitet? Dann Anspruch.
    (§ 143 + § 142 Abs. 1 Satz 1 SGB III).
  2. Prüfung (wenn die erste Prüfung nichts ergibt):
    Besteht noch ein alter Anspruch, der noch nicht erloschen ist?
    (§ 161 Abs. 2 SGB III).
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten