• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Keine Einladung mehr!

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
E

ExitUser

Gast
  Th.Starter/in  
#1
Seit ich einen Minijob angenommen habe, ist keine Einladung zum PAP (üblicherweise alle 6 Monate) mehr gekommen.

Sind die im JC mit der Situation zufrieden u. verzichten jetzt auf persönliche Gespräche? Mir sollte es recht sein. Kommt sowieso nichts raus dabei.
 

minzee

Elo-User/in

Mitglied seit
22 Feb 2008
Beiträge
269
Gefällt mir
33
#3
Überraschen lassen!

Manch Mal lassen die einen unerwartet in Ruh, aber irgendwann kommt dann doch die nächste Einladung.

Möglicherweise ist ja aber auch das neue Ziel, 400 Euro-Jobs sind die Kür, da Westerwelle die ja so toll findet für Arbeitslose :icon_twisted:
 

alvis123

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
23 Aug 2009
Beiträge
2.009
Gefällt mir
398
#4
Hi...
musstest Du auch keine Wiederbewilligungsanträge bzw Folgeanträge stellen?
MfG
 

minzee

Elo-User/in

Mitglied seit
22 Feb 2008
Beiträge
269
Gefällt mir
33
#5
Oh dass natürlich schon.

Wenn der B-Zeitraum aus ist, ausgefüllten W-Beitrag einreichen.
Das ist doch klar, machst Du das nicht, kommt kein Geld mehr, wenn der Bewilligungsabschnitt abgelaufen ist.
Aber das geht doch alles schriftlich und läuft eh über die Leistungsstelle.

Gespräche hat man ja immer in der Arbeitsvermittlung bzw. Fallmanagment.
 
E

ExitUser

Gast
  Th.Starter/in  
#6
Hi...
musstest Du auch keine Wiederbewilligungsanträge bzw Folgeanträge stellen?
MfG
Doch, klar. In der Leistungsabteilung.

Vielleicht ist man im JC bereits zufrieden, wenn jemand aus dem Personenkreis Ü50, noch dazu schwerbehindert u. schwer vermittelbar, wenigstens durch einen Minijob seine Hilfsbedürftigkeit verringert. :icon_kinn:

Wie gesagt, ich bin auch nicht scharf drauf, alle paar Monate beim PAP anzutanzen... :icon_rolleyes:
 

tunga

Elo-User/in
Mitglied seit
1 Sep 2008
Beiträge
900
Gefällt mir
97
#7
Ich kenn das nur, wenn mal wieder ein Widerspruch läuft und der sich über viele viele Monate zieht, dann bekomme ich oft keine Termine beim SB.

Ich bin dann immer persönlich beleidigt, und hoffe jeden Tag auf Liebesbriefe ausm Jobcenter zu meinem Lieblingshirni.

Ne mal im Ernst - sei froh -aber merkwürdig ist es schon - oder? Man glaubt immer gleich es stimmt etwas nicht und wartet auf ein dickes Ende.

Aber warum sollen die Dich einladen, sagst ja selber kommt nix bei raus - vielleicht haben sie ja was verstanden. :icon_kinn:
 
E

ExitUser

Gast
  Th.Starter/in  
#8
Ich habe eine Klage beim SG Frankfurt zu laufen wg. Mehrbedarf Ernährung/chron. Krankheiten.

Aber das wird ja kein Grund sein.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten