Kein ALG2 bekommen und nun auch noch Termin verpasst!

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Sady

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
18 September 2008
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo!
Ich habe da ein kleines (großes) Problem.
Heute hatte ich ein Termin zur Abgabe von Unterlagen (Weiterbildungsmaßname) und um über meine berufliche Weiterbildung zu sprechen. Da ich aber

1. der festen Überzeugung war, dass der Termin erst am 8.4. ist und
2. noch kreislaufbedingt komplett flach lag

habe ich Termin natürlich versäumt. Jetzt wollte ich morgen zum Arzt und mir nachträglich eine Krankschreibung holen. Der Arzt kennt das Kreislaufproblem. Jetzt habe ich aber noch ein zweites Problem. Ich habe diesen Monat kein ALG2 bekommen, obwohl ich den Antrag fristgerecht gestellt habe. Auf telefonische Nachfrage erfuhr ich nur, dass der Antrag noch nicht bearbeitet wurde und ich warten solle.

Soll heißen: rein theoretisch könnte ich gar nicht zum Arzt gehen, weil ich ja kein Geld bekommen habe. Das wird denen von der Agentur aber nicht reichen, oder?
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
das reicht in der Tat nicht, der Arzt muss im Notfall auch ohne Praxisgebühr behandeln, aber ein Notfall ist einen Tag später natürlich nicht mehr gegeben
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten