KDU –Quadratmeterpreis wurde abgesenkt

Leser in diesem Thema...

artep1964

0
Standard-Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Jan 2012
Beiträge
265
Bewertungen
25
Hallo zusammen,
ich habe mal eine Frage zur KDU .
Demnächst steht mal wieder ein Weiterbewilligungsantrag an.
Meine Grundmiete betrug seit Jahren 238,50 € und 113€ Nebenkosten., Wohnungsgröße 54,5 qm.
Laut KDU durfte die Wohnung immer einen Quadratmeterpreis von 5,30 € haben.
In diesem Jahr wurde die Grundmiete auf 250,50 € erhöht und wurde auch bewilligt. Zu dem Zeitpunkt herrschten auch 5,30€.
Heute lass ich zufällig auf der Internetpräsenz des Kreis Unna das jetzt nur noch 4,85€(Netto-Kaltmiete/pro qm) als angemessen betrachtet wird.
Von 5,30 auf 4,85 € abgesenkt. Ist das rechtsmäßig?
Kann ich mich wieder mal auf eine Absenkung der Kosten einstellen?
 

artep1964

0
Standard-Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Jan 2012
Beiträge
265
Bewertungen
25
Danke diese links habe ich bereits gelesen.....Beantwortet in diesen Sinne meine Frage nicht.
Also stelle ich sie anderes:
Dürfen die kürzen?
 
Mitglied seit
6 Okt 2011
Beiträge
1.845
Bewertungen
571
Da Du derzeit keine Mietabsenkung hast würde ich erst mal abwarten und keine schlafenden Hunde wecken.

Spätestens dann würde ich aber die Berechnung der Mietgrenzen anfordern = IFG , ggf. über den Datenschutzbeauftragten in Berlin.

Sind die Mieten in Unna gesunken? Was war darüber genau noch zu lesen?

Melde Dich nochmal wenn es so weit ist.

Schicke einen Link an Harald Thome von Tacheles für seine Liste zum aktualisieren.
 
Oben Unten