Kann Sozialamt Heizkostenabrechnung bei Untermiete verlangen?

HermineL

Super-Moderation
Mitglied seit
4 September 2017
Beiträge
1.981
Bewertungen
5.053
Mache dich nicht verrückt. Ich glaube nicht das da was kommt nur man sollte auf Nummer Sicher gehen. Nehme diese Veränderungsmitteilung und trage das Pflegegeld bei "Sonstige Änderungen ein. Zusammen mit einer Kopie ans Amt und gut ist.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
23.032
Bewertungen
11.971
ditz

Grundsicherungsamt ist doch der Bearbeiter/Bearbeiterin denen ich Folgeantrage abgeben muss oder?
Grundsicherungsamt ist für deine Oma zuständig, da sie nach dem 4.Kapitel SGB XII Geld bekommt.

was passiert im Härtefall? Kürzung oder Streichung?
Was bitte verstehst du genau unter Härtefall?

Das Amt prüft gleichzeitig ob die Kinder aus ihrem Einkommen etwas zahlen können.

Bei Grundsicherung SGB XII, 4. Kapitel erfolgt eine Überprüfung unterhaltspflichtiger Angehöriger/Kinder oder Eltern,also Angehörige ersten Grades, nur wenn deren Einkommen höher ist als 100.000 € p.a.

Also deine Oma bekommt die Grundsicherung und du bist ja die Enkeltochter und somit nicht
Unterhaltspflichtig, wollte dir das nur mal aufzeigen.

wahrscheinlich soll ich die "Gesamtmiete" reinschreiben da nichts im computer hinterlegt ist über nebenkosten wenn ich das richtig verstanden habe.
Bitte Gesamtmiete da ja alle Betriebskosten enthalten plus Heizung.

Fällt Pflegegeldleistung unter Sozialleistungen?
Ja das ist eine Sozialleistung, darum hatte ich dir ja geschrieben, zweckgebundene Einnahme.
 
Zuletzt bearbeitet:

ditz

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Juni 2019
Beiträge
19
Bewertungen
2
Also ich habe die fristverlängerung abgeschickt

ditz
Was bitte verstehst du genau unter Härtefall?
ich bezog mich eigentlich darauf, dass ich vergessen hatte das pflegegeld beim Amt zu melden.


Und ich habe noch das hier, was unterschrieben werden sollte.
ich nehm mal an, das muss unterschrieben werden. Oder vllt doch nicht?
 

Anhänge

HermineL

Super-Moderation
Mitglied seit
4 September 2017
Beiträge
1.981
Bewertungen
5.053
Und ich habe noch das hier, was unterschrieben werden sollte.
ich nehm mal an, das muss unterschrieben werden. Oder vllt doch nicht?
Ablage Papierkorb.
Es gibt keine rechtliche Grundlage dafür dieses selbstgestrickte Konstrukt zu unterschreiben ganz abgesehen davon das dies alles gesetzlich bereits geregelt ist.
 

ditz

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Juni 2019
Beiträge
19
Bewertungen
2
Ablage Papierkorb.
:D danke.



ditz

Bitte Gesamtmiete da ja alle Betriebskosten enthalten plus Heizung.

Hier die Mietbescheinigung:
______________________________________________________________________________--
vorname nachname (vermieter oder Betreuer?)
adresse absender

an das Sozialamt ( habe hier bei uns, nach dem Grundsicherungsamt nachgeschaut. Da steht auf der Kreisverwaltung-Website: Grundsicherung im Alter und Erwebsminderung
zuständige Behörde: Sozialamt)
adresse empfänger


Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit bestätige ich dass Frau...............in.............................seit............zur Untermiete wohnt.
Die monatliche Gesamtmiete beträgt......Eur.

Mit freundlichen Grüßen

Vermieter
_____________________________________________________________________________________________

Ist das gut so? Habe hier, wie von Seepferdchen 2010 erwähnt, die "Gesamtmiete" eingetragen.
Außerdem steht im Untermietvetrag auch Gesamtmiete drin.
 

ditz

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Juni 2019
Beiträge
19
Bewertungen
2
Oder doch lieber sowas:

Mietbescheinigung​

Mieter:
Anschrift:


Vermieter:
Anschrift:


Die monatliche Gesamtmiete beträgt:......Eur


Unterschrift Vermieter
 

ditz

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Juni 2019
Beiträge
19
Bewertungen
2
______________________________________________________________________________--
vorname nachname (vermieter oder Betreuer?)
adresse absender

an das Sozialamt ( habe hier bei uns, nach dem Grundsicherungsamt nachgeschaut. Da steht auf der Kreisverwaltung-Website: Grundsicherung im Alter und Erwebsminderung
zuständige Behörde: Sozialamt)
adresse empfänger


Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit bestätige ich dass Frau...............in.............................seit............zur Untermiete wohnt.
Die monatliche Gesamtmiete beträgt......Eur.

Mit freundlichen Grüßen

Vermieter
_____________________________________________________________________________________________
Habe die Mietbescheinigung so abgeschickt aber leider wurde es nicht akzeptiert.
Ich soll die Mietbescheinigung vom Sozialamt ausfüllen, da habe ich aber paar fragen.

Die Mietbescheinigung vom Sozialamt:


Frau......wohnt mit.....weiteren Haushaltsangehörigen bei uns in .........nr....plz........ort................seit.......in miete.


Zusammensetzung der Miete:
Die monatliche Miete für die Gebrauchsüberlassung des Wohnraumes beträgt
ab............... Kaltmiete..............................eur

Heizkosten monatlich..............................................................................................eur

Heizart:
Warmwasserereitung über:

Nebenkosten monatlich
Pauschale gesamt........................................................................................................eur


Haushaltsangehörigen gehören wir dazu?
Oder muss ich nichts reinschreiben?
Und gehören die Heizkosten zu den Nebenkosten?
 
Oben Unten