Kann mir jemand einen 22/24 Zoll Bildschirm empfehlen der gute Lautsprecher eingebaut hat?

  • Starter*in Gelöschtes Mitglied 66109
  • Datum Start

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
G

Gelöschtes Mitglied 66109

Gast
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem 22/24 Zoll Bildschirm der über gute eingebaute Lautsprecher (guter Klang) verfügt. Also es muß, kann ja auch nicht, kein High End Sound sein. Ein bisserl mehr als nach Blechbüchse sollte aber schon klingen. Den Bildschirm möchte ich eigentlich nur zum Streamen, also netflix. amazon prime etc. nutzen.

Hat da jemand eine Empfehlung für mich?
 

Dark Vampire

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 April 2014
Beiträge
2.020
Bewertungen
1.130
da wirste vermutlich nichts finden, jedes billige Soundsystem für den PC klingt da besser. Ich bin schon seit der Jugendzeit (lange her) weg von eingebauten Lautsprechern in Monitoren und vor allen Fernsehern.
Wen ich die heutigen Lautsprecher höre in Monitoren oder TV´s bekomm ich schon Ohrenkrebs.
Zumal auch bei Netflix das Problem bei einigen besteht dass die Sprache eher leise ist und bei Actionszenen dir die Ohren zuheben musst. Und das trotz diverse Einstellungen in dne TV´s. Ich selber nutze ja meine Anlage dafür die da um Welten besser ist und eben mehr einstellen lässt.
 

Schmerzgrenze

Super-Moderation
Mitglied seit
30 Januar 2015
Beiträge
4.605
Bewertungen
15.134
Den Bildschirm möchte ich eigentlich nur zum Streamen, also netflix. amazon prime etc. nutzen.
Wieso nicht den Flat-TV, wenn ein moderner zur Verfügung steht?
Ich nutze einen 40 Zöller für alles und dessen Soundausgabe ist völlig ausreichend - nix Blechbüchse ...
Für mehr schalte ich auf die optische Verbindung zum 7.1 Onky ... (wenn die Nachbarn mal nicht da sind :icon_mrgreen: ).
 
G

Gelöschtes Mitglied 66109

Gast
Wieso nicht den Flat-TV, wenn ein moderner zur Verfügung steht?
Ich nutze einen 40 Zöller für alles und dessen Soundausgabe ist völlig ausreichend - nix Blechbüchse ...
Für mehr schalte ich auf die optische Verbindung zum 7.1 Onky ... (wenn die Nachbarn mal nicht da sind :icon_mrgreen: ).

Ich will hier keinen großen Fernseher rumstehen haben. Das Teil soll wenn es nicht genutzt wird, „unsichtbar in der Ecke verschwinden“. 40 Zoll würde jeden erträglichen Rahmen sprengen. :)
 

Schmerzgrenze

Super-Moderation
Mitglied seit
30 Januar 2015
Beiträge
4.605
Bewertungen
15.134
40 Zoll würde jeden erträglichen Rahmen sprengen.
Dann halt einen 24 Zoll TV. Vernünftige Full-HD gibts bereits unter 120 €.
Ein solcher nimmt nicht mehr Platz weg als ein PC Monitor, läßt sich aber ggf. multifunktional nutzen und hat Lautsprecher.
PC-Monitor macht eigentlich nur Sinn, wenn höhere Auflösungen wichtig sind (z.B. für CAD Anwendung oder BB).
Du kannst Dir ja einen ASUS VZ27AQ zulegen. Der hat immerhin Stereo-Lautsprecher, liefert aber auch nur ein Bild.
Immerhin mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixel, welche Du kaum brauchen wirst.
Der kostet allerdings auch mehr als das Doppelte und hat keinen Mehrwert. :icon_wink:
 
G

Gelöschtes Mitglied 66109

Gast
@Zeitkind

Besten Dank für den Tipp mit dem 24 Zoll TV. Bin seit gestern stolzer Besitzer eines solchen Gerätes. Ich hatte bis zu deinem Post echt nicht auf dem Schirm, daß es TV Geräte in der Größe gibt. Mit einem google chromecast als Zubehör war ich jetzt bei knapp 200 Euro.

Bild ist echt klasse, würd sogar sagen sehr gut und der Ton halt so, wie man es von einem Gerät der Größe erwarten darf. Wenn ich mir mal „richtigen Sound“ geben will, muß ich halt über Kopfhöhrer hören.

Also nochmals vielen Dank für deinen Rat!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten