Kann mir jemand den Eintrag zu Bildung und Teilhabe in meinem Hartz4-Bescheid erklären? Ist das in meinem Hartz4 bereits enthalten oder stünde mir das zu, wenn ich das einfordern würde?

Leser in diesem Thema...

Tenpercent

Ganz Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
24 Okt 2021
Beiträge
9
Bewertungen
0
Hallo!
Ich habe Kinder, denen eine Zuzahlung zum Mittagessen in der Kita zusteht. Aber ich verstehe den Hartz4-Bescheid nicht.

"Berücksichtigung von Einkommen auf Leistungen zur Bildung und Teilhabe" steht dort.
Was heißt das? Kann ich dieses Geld bekommen, wenn ich Rechnungen nachweise oder bekomme ich dieses bereits ausgezahlt, also ist es in meinem Hartz4 schon enthalten?

Das ist der letzte Eintrag in dem Bescheid.
Darüber steht "Höhe der monatlich zustehenden Leistungen nach Berücksichtigung von Einkommen".

Ist jemand in der gleichen Situation und kann mir das erklären? Ich kenne dich niemanden in meinem Umfeld.

Meine Kinder bekommen Unterhalt bzw. Unterhaltsvorschuss.
 

Anhänge

  • IMG_20220101_204234.jpg
    IMG_20220101_204234.jpg
    41,2 KB · Aufrufe: 71

Woodruff

1. VIP Nutzergruppe
Mitglied seit
25 Jun 2006
Beiträge
4.870
Bewertungen
5.510
Hallo Tenpercent,

"Berücksichtigung von Einkommen auf Leistungen zur Bildung und Teilhabe" steht dort.
Was heißt das?

Es ist schon wichtig, das Kinder von ALG II - Beziehern mindestens einen geringen Anteil auf "Leistungen zur Teilhabe" bekommen. Ausreichend ist dies meiner Meinung nach nicht, denn es existiert sehr wohl "Kinderarmut in Deutschland".

Auf Dir zustehende Leistungen für Deine Kinder solltest Du keineswegs verzichten. Was Kleidung oder auch Spielzeug anbelangt, kannst Du auch einiges von Sozialvereinen erhalten wie z. B. DRK, Diakonie, SKF etc. erhalte.Bei der Caritas kannst Du z.B. auch Unterstützung beim Antrag für eine Mutter/Kind- bzw. Vater/Kind- Kur bekommen.

Die Leistungen des Bildungspakets werden zusammen mit dem Antrag auf Arbeitslosengeld II beantragt. Dies gilt auch für solche Leistungen, die der Lernförderung Ihres Kindes dienen.

In der Regel müssen Sie entsprechende Nachweise vorlegen, damit Ihr Antrag bewilligt werden kann.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Stadt oder Gemeinde. Auf der Webseite des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales erfahren Sie, wer vor Ort Ihre Ansprechpartner zum Bildungspaket sind.


 

Tenpercent

Ganz Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
24 Okt 2021
Beiträge
9
Bewertungen
0
Ich wollte eigentlich nur wissen, ob das, was da unter BuT steht, in dem, was mir an Hartz4 ausgezahlt wird, schon enthalten ist. 😅
 

Duddel

Standard Nutzergruppe
Mitglied seit
10 Dez 2013
Beiträge
239
Bewertungen
133
Du bekommst die Erstattungen für Bildung und Teilhabe zusätzlich zu den mit geondertem Bescheid bewilligten Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts (Regelsatz, KdU , ggf. Mehrbedarfe etc.)
Ob du das in einer Überweisung oder in 2 seperaten Zahlungen bekommst, handhaben die JC unterschiedlich. HIer z.B. wird alles zusammengerechnet in einer Zahlung überwiesen.
 

Tenpercent

Ganz Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
24 Okt 2021
Beiträge
9
Bewertungen
0
Okay, danke!
Das stand alles in einem Bescheid, also dem für Hartz4, deshalb verstand ich dieses letzte Kästchen nicht und konnte nicht nachvollziehen, ob der Betrag schon in der ausgezahlten Summe dabei ist, oder nicht. Ich verstehe den Wortlaut auch nicht.
Dann brauche ich also keine Rechnungen nachweisen, weil mir der Betrag schon pauschal ausgezahlt wird. Danke, das musste ich wissen. Für uns zählt ja jeder Euro.
 
Oben Unten