Kann man sich darauf verlassen gesendete fax an das JC jedes mal zu Kentniss genommen wird?

Francesco90

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Juli 2020
Beiträge
68
Bewertungen
13
Hallo leute. Ich versende seit kurzer Zeit, wichtige Schreiben an das JC per Fax bei Simple-Fax. Kann ich mich darauf verlassen dass das wirklich zur kentniss genommen wird und bearbeitet wird? Ich habe nähmlich letzte Woche Freitag, das änderungsbescheid vom ALG1 an das JC geschickt und bisher kam noch kein Brief. Dauert die Bearbeitung immer solange? Wobei das ja soolange eig garnicht ist, was ist denn so der Maßtab wielange sowas dauert? Also von sendung eines faxes bis bearbeitung und antwortschreiben ?
 

TazD

Super-Moderation
Mitglied seit
12 März 2015
Beiträge
7.556
Bewertungen
19.424
Kann ich mich darauf verlassen dass das wirklich zur kentniss genommen wird und bearbeitet wird?
Zumindest hast du einen Nachweis, dass das Fax im JC angekommen ist. Mehr brauchst du erstmal gar nicht.

Ich habe nähmlich letzte Woche Freitag, das änderungsbescheid vom ALG1 an das JC geschickt und bisher kam noch kein Brief. Dauert die Bearbeitung immer solange?
"solange" ? :ROFLMAO: Sorry, aber das Fax liegt frühestens am Montag bei deinem SB auf dem Schreibtisch. Lass da noch zig andere Akten liegen, die von letzter Woche sind und dann kommt er am Dienstag oder am Mittwoch vielleicht zur Bearbeitung. Raus ging das Antwortschreiben frühestens gestern. Wenn überhaupt.....

Wobei das ja soolange eig garnicht ist, was ist denn so der Maßtab wielange sowas dauert?
Stell dich mal grundsätzlich auf zwei Wochen ein. Wenn es schneller geht, dann freu dich. aber erwarte eher noch eine längere Wartezeit.

Also von sendung eines faxes bis bearbeitung und antwortschreiben ?
Stell dich mal grundsätzlich auf zwei Wochen ein. Wenn es schneller geht, dann freu dich. aber erwarte eher noch eine längere Wartezeit.
 
Oben Unten