Kann man mit 50 schon die Rente beantragen?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Hallo,

ich frage für eine Bekannte.

Sie wird dieses Jahr 50 Jahre.
Sie ist seit 7 Jahren arbeitslos.

Nun würde sie gerne wissen ob sie schon mit 50 die Rente oder Grundsicherung beantragen kann.

Ich habe leider keine Ahunung und kann ihr da nicht weiterhelfen :icon_sad:

Vielen Dank für eure Hilfe
 

Hexe45

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
26 November 2006
Beiträge
1.778
Bewertungen
535
Hm sie wird 50 ,ist also vor 1961 geboren, da gäbe es noch die sogenannte BU Teilrente,das wäre vielleicht möglich.

LG
Hexe
 
Mitglied seit
4 September 2008
Beiträge
1.243
Bewertungen
75
Vielleicht Rente wegen Erwerbsunfähigkeit, wenn sie krank ist !!!

Wenn man das durchhält, hat man die Rente wahrlich verdient!
Ich seh das grad an meinem Stiefvater, dem haben sie jetzt zum 2.Mal die Rente abgelehnt (nach Widerspruch) und den haben sie von Arzt zu Arzt gehetzt. Und er buckelt grad noch so rum, da ist wirklich nix mehr mti arbeiten, offensichtlich, was ihm auch jeder Arzt bestätigt. Jetzt bleibt nur noch die Klage und das kann sich hinziehen.
er bekommt jetzt Alg...gekürzt natürlich! Weil er ja nicht mehr Vollzeit arbeiten kann :icon_neutral:
Er ist jetzt übrigens auch in einer Maßnahme und dort lernt er, wie man Bewerbungen schreibt.
*Ohne Kommentar*
 

hartzhasser

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
4 Juni 2006
Beiträge
649
Bewertungen
28
das wird schwierig, eine Bekannte von mir 61 Jahre, bekommt zur zeit grusi vom Sozialamt, Sie hat dauernd laufereien um ihre Rente durchzubekommen, Sie hat mehrere Krankheiten und muss dauernd zu Ärzten um irgendwelche Krankenakten beizubringen, jetzt hat sie schon wieder einen termin beim Gesundheitsamt, man will diese Frau warscheinlich noch mit 61 Jahren an die Arbeit kriegen.:icon_neutral:

lg hartzhasser
 

Atlantis

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
2.632
Bewertungen
148
Daran erkennt man das perverse Schweinesystem in Deutschland das in allen Behörten grassiert das hat System.
Ein Gutachter schreibt dich rentefähig dann kommen die von der Rentenversicherung lassen ihren Gutachter auf den Anwärter los und wie Wunder der kommt zu dem Schluss keine Rente. Die Diskrepanz zu solchen Gutachte ist schon Hinterf ...ig man sollte diese Gutachter der Rentenversicherung gleich ablehnen und wenn es nicht geht die Gutachter wegen Falschgutachten Verklagen, was seit ein paar Jahren jetzt möglich ist.
Die Rentenversicherung ihre Gutachter sind Rentenquetscher hoch drei und Arbeiten zu 90% rechtswidrig.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten