Kann man den ALG1-Antrag per DE-Mail stellen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Anderssein

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Mai 2020
Beiträge
8
Bewertungen
0
Guten Morgen,

kann man den ALG1-Antrag nach 145 SGB III per DE-Mail (nicht E-Mail) stellen? Hat die DE-Mail-Adresse der zuständigen AfA einen bestimmten Aufbau (irgengetwasmitderstadt@Arbeitsagenturoderaehnliches.de-Mail.de)? Gibt es die Formulare zum Download oder kann der Antrag auch ausreichend formlos gestellt werden?
 

abcabc

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
30 Oktober 2019
Beiträge
2.871
Bewertungen
6.664
Hey,
Für die De-Mail Adresse müsstest du ne Suchmaschine befragen oder auf der Seite der AfA nachschauen. Da gibt es weder einen festen Aufbau, noch müssen alle AfAs ein elekrtonisches Postfach betreiben.
Die Papierformulare müsstest du dir zuschicken lassen. Also kurz deine persönlichen Daten (Name und Postanschrift) angeben und schreiben, dass du hiermit ALG I beantragst und hiermit die Zusendung der Papierformulare per Post beantragst.

Gibt nur einen Haken: die AfA kennt dann deine De-Mail Adresse und kann dir verbindliche Mails schreiben. Ist besser, wenn die AfA immer schön 3€ Porto zahlen muss, wenn sie einen Zustellnachweis haben wollen... Machs besser per Fax mit qualifiziertem Sendebericht, z.B. www.simple-fax.de Dort kannst du dann auch aufs Fax schreiben, dass es nicht dein Faxanschluss ist und Antworten ausschließlich an die Postanschrift geschickt werden sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

BerndB

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
19 August 2016
Beiträge
1.145
Bewertungen
679
Mir ist jetzt nicht ganz klar, ob @Anderssein nur die Möglichkeiten der de-Mail in Bezug auf die AA ausloten will. Falls es aber um die Antragstellung geht:
Den Antrag auf Alg kann man nach Anmeldung bei der AA online stellen. Der Haken liegt aber darin, dass Alg frühestens ab dem Tag der "persönlichen" Vorsprache beider AA gezahlt wird. Dieses "persönlich" soll ab 2022 durch eine Video-Meldung abgelöst bzw. ergänzt werden. Es ist also Antragstellung und Arbeitslosmeldung zu trennen.
 
Oben Unten