Kann eine Infoveranstaltung verpflichtet sein, wenn diese in der öffentlichen Ortszeitung veröffenlicht wurde?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Zermürbt38

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Mai 2019
Beiträge
1.930
Bewertungen
2.521
Hallo

Deswegen frage ich mich ob ich trotzdem hin muss, da die Einladung eine Rechtsfolgebelehrung hat.
Ich weiß das viele der Einladung nicht folgen werden, aber das ist ja überall so!
Arzttermin habe ich auch an dem Tag, aber erst danach, also ist das auch keine Option.

Habe aber Angst, dass wenn ich hingehe dies als Ja Antwort gilt an der Maßnahme nach der Info teilzunehmen, denn das werde ich definitiv nicht.

Hänge die Einladung noch einmal dran.

Liebe Grüße
 
G

Gelöschtes Mitglied 64655

Gast
Ich würde es garnicht erfahren da ich keine Zeitung habe oder lese.
Also nein.
Verpflichtend geht nur mit RFB und oder wenn es einen EGV gibt der das auch entsprechend verpflichtet.
 

Zermürbt38

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Mai 2019
Beiträge
1.930
Bewertungen
2.521
Ich würde es garnicht erfahren da ich keine Zeitung habe oder lese.
Also nein.
Verpflichtend geht nur mit RFB und oder wenn es einen EGV gibt der das auch entsprechend verpflichtet.
Es erfolgte ja eine persönliche Einladung mit Rechtsfolgebelehrung. Aber das man solch einen Termin öffentlich macht ist der Hammer. Diese Rechtsfolgebelehrung ist vermutlich auch nicht korrekt. Wenn du die Einladung sehen willst, schau in meine letzt gestellte Frage. Ich möchte bestimmt nicht, dass jemand in unserem kleinen Ort weiß, dass ich arbeitslos bin und ein Auge auf mich hat was ich mache. Bin hier sehr bekannt, da ein Verwandter von mir auf der Gemeinde arbeitete wo das stattfindet.
 

TazD

Super-Moderation
Mitglied seit
12 März 2015
Beiträge
7.914
Bewertungen
20.821
Es geht um folgendes Thema:


Da es um die identische Maßnahme und die identische Einladung geht, schließe ich an der Stelle. Es ist unnötig zum gleichen Sachverhalt verschiedene Themen zu eröffnen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten