• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Jobsuche - aber keine Förderung mehr durch die kom. Verm. Ag

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Heinmueck

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
15 Mrz 2006
Beiträge
32
Gefällt mir
0
#1
Jobsuche - aber keine Förderung mehr durch die kom. Verm. Agentur

Hallo an alle hier im Forum.

Da sitzt man als fauler HartzIV Empfänger am reich gedeckten Tisch; freut sich über immer neue Meldungen unserer Volksvertreter; schreibt sich die Finger wund an immer neuen Bewerbungen um die immer zahlreicher angebotenen gutbezahlten Jobs; rechnet eigentlich mit den fürstlichen 5 Euro pro Bewerbung; im schlimmsten Fall - es kommt tatsächlich zu einem Vorstellungsgespräch - beantragt man die Reisekosten zum Vorstellungsgespräch; und was erfährt man dann?

Richtig!

Unsere doch so gloreiche und clevere Bundesregierung hat in Ihrer unermeßlichen Weißheit eine Haushaltssperre verhängt!

Da wettern täglich so wichtige Parteifuzzies gegen die faulen HartzIV Empfänger, da wird bespitzelt und es werden Falschauskünfte erteilt, es wird vorenthalten und gelogen, doch da wo es eigentlich drauf ankommt, nämlich das die HartzIV Empfänger wieder in Lohn und Brot kommen, dafür gibt es kein Geld mehr!!!

Das verstehe ich nicht!

Wie bitteschön, soll ein Leistungsempfänger Fahrtkosten für Vorstellungsgesräche aufbringen?

Wie lautet der Werbespruch unserer Agentur hier:

beraten - fördern - qualifizieren - vermitteln :lol:

Das ich nicht lache!

Kann man das denn nicht publik machen?

Gruß an alle Leidensgenossen.
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#2
Aber die Haushaltssperre ist doch schon bekannt oder was meinst Du mit publik machen?
 

Heinmueck

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
15 Mrz 2006
Beiträge
32
Gefällt mir
0
#3
Hallo,

ich meine mit publik machen z.B. das viel mehr in die Medien bringen. :motz:

Da wird von Politikern alles nur erdenkliche von HartzIV Empfängern gefordert, aber wo bitteschön bleibt die Förderung der Arbeitsaufnahme?

mfg
 

silkem

Elo-User/in

Mitglied seit
30 Dez 2005
Beiträge
282
Gefällt mir
4
#4
Aber die Haushaltssperre ist doch schon bekannt oder was meinst Du mit publik machen?
Davon höre ich zum ersten Mal. :| :|

Seit wann gilt die und für was?

LG

Silke
 

alpha

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
4 Jun 2006
Beiträge
1.197
Gefällt mir
80
#6
Oh, da sollte ich "meine" Arge wohl mal drauf ansprechen, nachher bleibe ich noch auf allen Kosten sitzen :shock:
 

alpha

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
4 Jun 2006
Beiträge
1.197
Gefällt mir
80
#8
Um nochmal darauf zurückzukommen:

Meine SBin weiß davon nichts. D.h.

1. Sie lügt o. ist uninformiert
2. Diese Haushaltsperre gilt nur f. manche Argen
3. ?
 

Martin Behrsing

Mitarbeiter
Redaktion
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
22.327
Gefällt mir
4.162
#9
grundsätzlich gilt dies nicht für alle ARGEN. Inzwischen haben auch die Kommunen, die noch Geld übrig haben, dies an andere verteilt. Also Antrag wegen Übernahmen der Bewerbungskosten stellen und dann sehen was passiert. Nur so bekommen wir dann auch einen Überblick, wo überall tatsächlich nichts bezahlt wird.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten