Jobcenter in Essen soll Leistungen hundertfach falsch verbucht haben

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Martin Behrsing

Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.610
Bewertungen
4.296
Essen. Das Rechnungsprüfungsamt der Stadt Essen bescheinigt dem Jobcenter in einem internen Bericht eine „extrem hohe Fehlerquote“. Seit Anfang des Jahres wurden Leistungen gleich hundertfach falsch verbucht und ausgezahlt. Das ging zu Lasten der städtischen Konten. 2013 will das Rechnungsprüfungsamt sich wieder alles genau anschauen.
Jobcenter in Essen soll Leistungen hundertfach falsch verbucht haben | WAZ.de
 

Seebarsch

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
13 April 2006
Beiträge
887
Bewertungen
178
Na ja,
erst kriegen die keine Zahlungen bzw. Überweisungen für die Kunden auf die Reihe, dann verbuchen sie intern auch noch falsch!
Große Backen machen ist eben recht einfach!
:icon_twisted:
 
E

ExitUser

Gast
Ahwas!
Kann doch gar nicht sein.

Ein JC?

Wo die Steigbügelhalter dort doch soooo ungemein geschult sind, sei es in der Arbeitsvermittlung, dem Einhalten von Gesetzen bis hin zu Konfliktlösungskursen.

Jetzt bin ich aber sprachlos!
:biggrin:
 

Seebarsch

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
13 April 2006
Beiträge
887
Bewertungen
178
Ja,
das ist die Stadt Essen, die das JC ab dem 01.01.2012 komplett übernommen hat, weil sie besser und wirtschaftlicher arbeiten als die Agentur.
Im Februar oder März 2012 haben sie die Zahlung Alg 2 komplett vergeigt, weil da irgendein Spezialist der Kommune den Zahltag auf das Monatsende gelegt hat.
Die betroffenen Banken mussten darauf hin Polizeischutz anfordern, weil natürlich auf den Konten der HE keine Zahlung war!
:icon_twisted:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten