Jobcenter Eisenach dreht eigene Bewerbungsfilme

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Hartzeola

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 August 2011
Beiträge
10.203
Bewertungen
3.451
"Die Zeiten, in denen die Arbeitslosen die große Fachkräfte-Reserve für die Betriebe waren, sind lange vorbei. Es wird immer komplizierter für die Unternehmen, die richtigen Leute für offene Stellen zu finden - gerade in der Region Eisenach."

Eisenach. Das weiß Roland Mahler, Geschäftsführer des Eise*nacher Jobcenters, nur zu genau. Seine Klienten sind jene, die schon so lange arbeitslos sind, dass die Versicherung nicht mehr zahlt, oder die nur so kurz in Arbeit waren, dass sie noch keine Ansprüche erworben haben. Von vielen dieser Menschen landen die Bewerbungsschreiben in den Firmen aber gleich im Postausgang, sie schaffen es nicht einmal bis zum Bewerbungsgespräch. "Das heißt für uns, wir müssen innovativer werden, neue Wege gehen", sagte sich Mahler und kann jetzt auf ein recht erfolgreiches Projekt verweisen.

Dafür haben sich Arbeitsvermittler Jens Zilian und Thomas Marx, Arbeitsvermittler im Arbeitgeberservice des Jobcenters, zusammengetan. Sie erstellen ganz persönliche Bewerbungsvideos mit den Klienten. Diese Videos kann dann Marx bei seinen Touren zu den Arbeitgebern präsentieren.
Jobcenter Eisenach dreht eigene Bewerbungsfilme | Thüringer Allgemeine

Dieses Videoangebot ist natürlich für die Klienten des Jobcenters komplett freiwillig.
Freiwillige Mitwirkung?
 

Charlot

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 März 2011
Beiträge
2.922
Bewertungen
2.950
Ich würde mich nicht filmen lassen, nicht mal photographieren.
 

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.860
Bewertungen
10
"Die Zeiten, in denen die Arbeitslosen die große Fachkräfte-Reserve für die Betriebe waren, sind lange vorbei."
Wann war denn diese Zeit?

So 1950-1960?

Muß jedenfalls bei mir unbemerkt vorbei gegangen sein.
 

Texter50

Super-Moderation
Mitglied seit
1 März 2012
Beiträge
7.685
Bewertungen
8.828
Die waren damit auch im ZDF:

Veröffentlicht am 04.01.2013
Hartz IV-Empfänger verfügen häufig über Potenziale, die in einer schriftlichen Bewerbung nicht stark genug zum Ausdruck kommen. Das Jobcenter Eisenach bietet seinen Kunden die innovative Möglichkeit, sich per Video bei potenziellen Arbeitgebern zu bewerben. Geschäftsführer Marko Haas erklärt, wie zwei seiner Kollegen aus einem Hobby eine außergewöhnliche Bewerbungsidee entwickelten und wie eine Videobewerbung abläuft.


ZDF heute Sendung vom 03.01.2013 - Videobewerbung im JobCenter Eisenach - - YouTube
 

2010

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
20 März 2010
Beiträge
1.406
Bewertungen
214
Gab es hier schon vor ca. 3, oder sogar 4 Jahren, diese Video Clip Bewerbungen.
 

Hartzeola

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 August 2011
Beiträge
10.203
Bewertungen
3.451
Der Artkel ist nicht alt:

14.04.2014 - 08:00 Uhr

Dauert das schon aber Jahre, das Jobcenter soll schon jede Menge Vermittlungserfolge verbuchen können.

Oder wollte der GF des JC ursprünglich ein Kameramann werden...
 

Stuart

Elo-User*in
Mitglied seit
14 Januar 2014
Beiträge
209
Bewertungen
58
Für glorreiche Ideen steht der Elo doch gern zur Verfügung.

Vielleicht laufen wir dem nächst mit einer überdimensionalen Käseecke als Kopfbedeckung durch die Straßen um potentiale Arbeitgeber auf uns Aufmerksam zu machen :icon_hihi:
 

franzi

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
23 März 2009
Beiträge
3.895
Bewertungen
1.623
Solange die geruchlos ist, geht's ja noch ... :icon_mrgreen:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten