Jobcenter Altona - Suche und Biete Begleitung (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Flachs

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 November 2011
Beiträge
5
Bewertungen
0
Hallo,

da ich in Sachen BG schon große Probleme mit dem Jobcenter hatte, möchte ich nun künftig doch lieber eine Begleitung mitnehmen. Hat jemand diese Woche Zeit? Rechtskenntnisse sind nicht unbedingt nötig, einfach nur als Zeuge und evtl. Protokollant dabei sein, wäre schon super. Ich bin auch gerne bereit ebenfalls jemanden zum Jobcenter Altona zu begleiten.
 

Flachs

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 November 2011
Beiträge
5
Bewertungen
0
Hallo Peter68,

ich habe mich entschlossen mein aktuelles Anliegen doch schriftlich zu regeln. Evtl. werde ich später noch auf dein Angebot zurückkommen, OK?

Grüße Flachs
 
E

ExitUser

Gast
Hallo Peter68,

ich habe mich entschlossen mein aktuelles Anliegen doch schriftlich zu regeln. Evtl. werde ich später noch auf dein Angebot zurückkommen, OK?

Grüße Flachs
Hallo Flachs,
darf gefragt werden, warum Du Dein physisches Vorhaben doch auf das rein Schriftliche verlegt hast? Wann ist denn der Termin?

Falls rechtzeitig (mind. 2 Tage im Voraus) stehe ich auch gerne zur Verfügung.
 

LeoLoewe

Elo-User*in
Mitglied seit
21 August 2012
Beiträge
165
Bewertungen
30
moin, moin - ich benötige bitte Begleitung zum Jobcenter Hamburg-Steilshoop. Tageskarte (5,60 Euro) kann ich erstatten.
Donnerstag, 30.08.2912 - 8.30 Uhr Termin Zi. 223. Möglichst 10 Min.vorher Steilshooper Allee 53, 22309 Hamburg. Sicherheitshalber noch Handy-Nr.-Austausch bzw. Vorabtelefonat.
Würde mich über zuverlässige Zusage sehr freuen und im Gegenzug auch Begleitung anbieten.
MfG
 
Oben Unten