Job in einem anderen Bundesland, welche Unterstützung kann ich vom Amt erhalten,bitte um Hinweise.

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

JohnD12

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Februar 2019
Beiträge
2
Bewertungen
0
guten Abend Allerseits. Ich möchte mal kurz meine Sachlage erklären und fragen ob sich jemand damit auskennt.

Ich bin seit 1.1.2019 ALG 1 und habe nun ein Job in einen anderen Bundesland. Eintrittsbeginn 1.3.19. Das ist soweit auch alles toll und gut und ich hatte auch fast schon eine Wohnung. Leider wurde daraus nun nichts, also der Wohnung und ich möchte dennoch gerne unbedingt den Job annehmen. Klar such ich derzeit auch weiter Wohnungen, aber es sind nur noch Drei Wochen und es wird eng. Frage ist nun, da Amt jetzt bereits ja zu, bringt es etwas Montag zum Amt zu gehen um zu fragen ob diese für mich etwas tun können. Und damit die Frage an euch. KANN das Amt da etwas tun? Also keine Ahnung, Kostenbeteiligung wegen Zug oder in den Fall wohl eher Hotel da der erste Zug der fährt zu spät wäre. Freue mich wenn jemand Antworten hat damit ich Montag nicht umsonst zum Amt gehe um zu hören, ja Pech gehabt oder so.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.160
Bewertungen
18.382
JohnD12 und :welcome:

Ich war so frei und hab' den Titel Deines Fadens mal etwas griffiger gestaltet.

ich möchte dir noch mal in Erinnerung bringen die Forenregel 11, bitte immer eine aussagekräftige Überschrift

Ein ganzer Satz oder eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit sollte sein - ergänzend verweise ich auch auf die Forenregel #11

Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder "Job in anderen Bundesland" sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 110! Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

schau bitte in diesen Link, hier hat unser @Admin2 genau erklärt warum eine aussagekräftige Überschrift so wichtig ist:


Ich wünsche dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt im Forum.
 

Nena

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2015
Beiträge
2.792
Bewertungen
4.450
"Das Amt" wird Dir bei der Wohnungssuche nicht helfen.
Was hülfe Dir ein Zug?
Hast Du Deine Arbeitgeberin schon um Hilfe gebeten (bei der Wohnungsvermittlung zum Beispiel)?
Du kennst niemanden in dem Ort/in der Nähe des Arbeitsplatzes, bei dem Du vorübergehend unterkommen könntest?
Könntest Du (in der ersten Zeit) pendeln?

Viel Erfolg!
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.160
Bewertungen
18.382
JohnD12

du kannst bitte einen Antrag stellen aus dem Vermittlungbudget § 44 SGB III, hier meine Frage
hast du den Arbeitsvertrag bereits unterschrieben?

Das ist eine Kann-Leistung.

Hier mal eine Aufstellung was aus dem o.g. ggf. beantragt werden kann.

Bewerbungskosten pauschal
Bewerbungskosten Nachweis
Reisekosten zum Vorstellungsgespräch
Kosten für getrennte Haushaltsführung
Kosten für den Umzug (Kaution wird nicht übernommen)
Fahrkosten zum Antritt einer Arbeits- oder Ausbil-dungsstelle
Kosten für Arbeitsmittel
Kosten für Nachweise
Unterstützung der Persönlichkeit ( z.B. Kleidung)
Sonstige Kosten
Anforderung Unterlagen

Quelle: arbeitsagentur/Vermittlungsbudget Seite 14
 

JohnD12

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Februar 2019
Beiträge
2
Bewertungen
0
Pendeln klappt nicht da der erste Zug erst ankäme wenn ich bereits in der Schicht sein müsste. Unterschrieben habe ich ja, da bis dahin alles gut aussah bei der Wohnung und die neue Firma hat schon genug geholfen, auch da ich den Vertrag so früh bekam. ( Letzte Firma bekam ich ihn an mein ersten Tag, hier ein Monat vorher )
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten