Jedes dritte Berliner Kind lebt von Hartz IV (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.313
Berlin - Dies geht aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Abgeordneten Margrit Barth (Linke) hervor. Insgesamt haben damit über 170 000 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren mit den finanziellen Folgen von Langzeitarbeitslosigkeit zu tun. Allein in Mitte sind über 13 000 Heranwachsende betroffen, in Neukölln 12 500. Am niedrigsten ist die Zahl erwartungsgemäß im sozial stärksten Bezirk Steglitz-Zehlendorf (3145)...
Jedes dritte Berliner Kind lebt von Hartz IV

Gruss

Paolo
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.325
Bewertungen
847
[...] im sozial stärksten Bezirk Steglitz-Zehlendorf [...]
Sozial stark? Also da rennen auch genug Ars.hlöcher rum. Vielleicht sind sie finanziell oder auch wirtschaftlich stark und daher nicht auf Sozialleistungen angewiesen. Aber ob sie deswegen sozial stark wären, wage ich doch zu bezweifeln. "Sozial ist, wer Geld hat." - dämliche Annahme.

Mario Nette
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten