JC wegen falschem Bombenalarm evakuiert

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Fotoz

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
30 August 2008
Beiträge
626
Bewertungen
161
Woher wohl die Angst kommt, dass man wegen einem vergessenen Koffer gleich das Sondereinsatzkomado rufen muss?
Aktuelle Pressemitteilungen - Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern

Ich hoffe nur, dass der Kofferinhaber nur "dort" wohnt und nicht auch noch "Kunde" dort ist.
Sonst bekommt der wohl noch eine Anhörung, dass er über ibääh anzurechnende Einkünfte hat (Der berühmteste Koffer von Mecklenburg)

 
E

ExitUser

Gast
Woher wohl die Angst kommt, dass man wegen einem vergessenen Koffer gleich das Sondereinsatzkomado rufen muss?
Aktuelle Pressemitteilungen - Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern

Ich hoffe nur, dass der Kofferinhaber nur "dort" wohnt und nicht auch noch "Kunde" dort ist.
Sonst bekommt der wohl noch eine Anhörung, dass er über ibääh anzurechnende Einkünfte hat (Der berühmteste Koffer von Mecklenburg)

Wenn nun jeder einen (alten?) Koffer im Keller hätte ... :biggrin::biggrin:

Alle Macht den Koffern!^^
 
G

gast_

Gast
tss...

wenn ich wegen jedem herumstehenden Teil gleich das Bombenräumkommando da haben wollte...
 

kelebek

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 November 2010
Beiträge
1.883
Bewertungen
604
Las gerade mal die verlinkte Pressemitteilung:

Und einfach mal kurz bei den Mietern, die denselben Aufgang benutzen, zu klingeln, kam niemandem der 15 Mitarbeiter des JCs (vor Furcht) in den Sinn? Wie fahrlässig, nachgerade mutwillig...
 

jimmy

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Dezember 2009
Beiträge
3.161
Bewertungen
626
Ich halte einen "Amok-"läufer für wahrscheinlicher als einen Bombenleger.
 

Fotoz

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
30 August 2008
Beiträge
626
Bewertungen
161
Und einfach mal kurz bei den Mietern, die denselben Aufgang benutzen, zu klingeln, kam niemandem der 15 Mitarbeiter des JCs (vor Furcht) in den Sinn? Wie fahrlässig, nachgerade mutwillig...

Zum Thema, mit Steuergelder wirtschaftlich umgehen.

Wenn da mal Leute zukünftig im Wege der Vergesslichkeit ihren alten Koffer im JC irgenwo vergessen. Ich stelle mir das gerade in JC Berlin, Köln, oder Hamburg während den Geschäftszeiten vor.
 

physicus

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
6.713
Bewertungen
1.087
Ich halte einen "Amok-"läufer für wahrscheinlicher als einen Bombenleger.

das sehe ich ebenso, schließlich will man ja nicht die opfer der JC treffen.
es zeigt aber deutlich die angst der JC...viell. wird denen ja langsam klar das sie ganz stark in der schußlinie stehen mit ihrem unrecht gegenüber den H4 empfängern.
am ende ist es halt der preis, für eine gottgleiche stellung unter lebenden. :biggrin:

mfg physicus
 

Rechte wahrnehmen

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
24 Oktober 2008
Beiträge
1.057
Bewertungen
363
Las gerade mal die verlinkte Pressemitteilung:

Und einfach mal kurz bei den Mietern, die denselben Aufgang benutzen, zu klingeln, kam niemandem der 15 Mitarbeiter des JCs (vor Furcht) in den Sinn? Wie fahrlässig, nachgerade mutwillig...

da schafft nicht die intelligenzschicht. :confused: :icon_eek::icon_eek:

und wenn deren kostbares Leben kaputt gehen sollte?

und dann?

und in diesem land leben nicht die mutigsten. :biggrin:


eben rundmail gelesen von unserem forum: 2011: haben die Menschen sich in europa gewehrt,

und in deutschland?

da haben sie vor dem fernsehen gelegen:icon_kotz:


so was passiert aber überall.

habe eben nachrichten gelesen, auf einem flughafen, alleinstehender koffer gesichtet.

flughafen gesperrt.

fehlalarm

so was liest du immer wieder.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten