JC Harburg EGV Bitte mal angucken

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Piper

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Mai 2010
Beiträge
188
Bewertungen
3
Guten Morgen!

Ich melde mich mal wieder aus der Welt der Realität... Hab jetzt seit 5 Wochen meine eigene Wohnung (es wurde echt Zeit), und hatte gestern nun mein ersten Termin beim JC...

EGV! Kann derzeit nicht einscannen, von daher abgeschrieben:

Ziel:
Erwerb des Hauptschulabschlusses; Kinderbetreuung

1. Ihr Träger für Grundsicherung JC team.arbeit.hamburg bla blabla:
Nach Prüfung der Voraussetzung bei Bedarf Maßnahme zur Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss,

2. Bemühungen von Frau L. zur Eingliederung in Arbeit:
Frau L. bemüht sich um einen Kita-Platz für ihre Tochter, parallel dazu bereitet sie sich auf die externe HASAprüfung vor; 20.01.2012 legt sie der zuständigen AV Nachweise über die Teilnahme an der schriftlichen Prüfung am 16./17.01.2012 vor.


Sooo, also gestern war ich dermaßen mies drauf.

Jetzt die Kurzfassung, was vor meinem Umzug passierte:

Im Oktober sollte ich in meinem alten Stadtteil die Maßnahme machen. Dann kam mir aber der Umzug dazwischen und wurde beurlaubt. Mit Fallmanager und Berufsberatung alles geklärt, dass ich von der BB aus eine schulische Ausbildung machen soll, wo auch meine Tochter berücksichtigt wird. Soweit war ja alles in bester Ordnung. Gestern jedoch die totale Wende! Meine AV will dass ich in eine überbetriebliche Ausbildung reingehe, damit ich Geld kriege. Ja schön, das wäre aber Vollzeit was ja nun nicht wirklich geht mit Kind! Hätte die Chance gehabt eine Schulung zu machen im Hospizverein. Rums, von beiden dermaßen fies abgesägt, dass ich auf beiden Personen nicht gut zu sprechen bin!

Was mach ich jetzt? Die AV will einen Nachweis haben wegen Prüfung, den ich aber am 20.1. nicht vorlegen kann! Zumal, habe ich am 18.1. auch noch Prüfung! Das Schreiben hat sie gesehen!!! Hab mit der Schulbehörde schon gesprochen und finden das bekloppt! Meine alte EGV sprach für Teilzeitarbeit bzw. Maßnahme mit Aufwandsentschädigung, Fahrkostenerstattung etc.! Soll ich ihr die vor die Füße legen? Zumal Kinderbetreuung ist klar, aber Warteliste! Da ist mir ein Platz noch lange nicht garantiert!!!

Da sie mir die beiden EGV mitgegeben hat (ich glaube, da lassen das so einige prüfen), werde ich diese nicht unterschreiben! Die Frau ist aaaahhhh! Neee geht nimmer! Total abgehoben und hat rein gar nix davon verstanden, mit dem was ich sagte.
 

Piper

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Mai 2010
Beiträge
188
Bewertungen
3
Chance auf unbegründete Ablehnung?! Die hat auch nimmer wirklich nachgeguckt in der Akte... Dann wüsste sie ja Bescheid...
 
G

gast_

Gast
EGV! Kann derzeit nicht einscannen, von daher abgeschrieben:

Ziel:
Erwerb des Hauptschulabschlusses; Kinderbetreuung

1. Ihr Träger für Grundsicherung JC team.arbeit.hamburg bla blabla:
Nach Prüfung der Voraussetzung bei Bedarf Maßnahme zur Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss,

2. Bemühungen von Frau L. zur Eingliederung in Arbeit:
Frau L. bemüht sich um einen Kita-Platz für ihre Tochter,

wenn Tochter über 3 Jahre - ok

parallel dazu bereitet sie sich auf die externe HASAprüfung vor;

ist doch auch nichts dagegen einzuwenden?

20.01.2012 legt sie der zuständigen AV Nachweise über die Teilnahme an der schriftlichen Prüfung am 16./17.01.2012 vor.

Find ich auch ok.


Sooo, also gestern war ich dermaßen mies drauf.

Verstehe nicht, warum.

Jetzt die Kurzfassung, was vor meinem Umzug passierte:

Im Oktober sollte ich in meinem alten Stadtteil die Maßnahme machen. Dann kam mir aber der Umzug dazwischen und wurde beurlaubt. Mit Fallmanager und Berufsberatung alles geklärt, dass ich von der BB aus eine schulische Ausbildung machen soll, wo auch meine Tochter berücksichtigt wird. Soweit war ja alles in bester Ordnung. Gestern jedoch die totale Wende!

Was für eine Ausbildung möchtest du denn machen?

Hast du dich dazu schon informiert und angemeldet?

Meine AV will dass ich in eine überbetriebliche Ausbildung reingehe, damit ich Geld kriege. Ja schön, das wäre aber Vollzeit was ja nun nicht wirklich geht mit Kind!

Dann lehn das ab!

Hätte die Chance gehabt eine Schulung zu machen im Hospizverein. Rums, von beiden dermaßen fies abgesägt, dass ich auf beiden Personen nicht gut zu sprechen bin!

So etwas muß man schriftlich beantragen... und auf einem schriftlichen begründeten Bescheid bestehen!


Was mach ich jetzt?

Erst mal Genaueres antworten :)

Und dir einen Beistand suchen, der am nächsten Gespräch teilnimmt und dich unterstützen kann.


Die AV will einen Nachweis haben wegen Prüfung, den ich aber am 20.1. nicht vorlegen kann!

Wieso nicht?

Zumal, habe ich am 18.1. auch noch Prüfung!

Die, zu der du den Nachweis vorlegen sollst?

Das Schreiben hat sie gesehen!!!

Schriftlich mit Anlage mitteilen, warum du der Aufforderung nicht nachkommen kannst - nicht nur zeigen!

Hab mit der Schulbehörde schon gesprochen und finden das bekloppt!

Und was raten die?

Meine alte EGV sprach für Teilzeitarbeit bzw. Maßnahme mit Aufwandsentschädigung, Fahrkostenerstattung etc.! Soll ich ihr die vor die Füße legen? Zumal Kinderbetreuung ist klar, aber Warteliste! Da ist mir ein Platz noch lange nicht garantiert!!!

Ich wäre froh, keine Maßnahme mit Aufwandsentschädigung, Fahrkostenerstattung etc. in der EGV zu haben bzw. machen zu müssen.

Da sie mir die beiden EGV mitgegeben hat (ich glaube, da lassen das so einige prüfen), werde ich diese nicht unterschreiben!

Wo ist dann dein Problem?

... und hat rein gar nix davon verstanden, mit dem was ich sagte.
Ich ehrlich gesagt auch nicht so ganz...
 

Piper

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Mai 2010
Beiträge
188
Bewertungen
3
2. Bemühungen von Frau L. zur Eingliederung in Arbeit:
Frau L. bemüht sich um einen Kita-Platz für ihre Tochter,

wenn Tochter über 3 Jahre - ok

Japs, aber niemand kann mir ne Garantie geben, dass es sofort klappt...


parallel dazu bereitet sie sich auf die externe HASAprüfung vor;

ist doch auch nichts dagegen einzuwenden?

Nö aber das, was bei 1. steht:

1. Ihr Träger für Grundsicherung JC team.arbeit.hamburg bla blabla:
Nach Prüfung der Voraussetzung bei Bedarf Maßnahme zur Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss,

Was für eine Ausbildung möchtest du denn machen?

GPA (Gesundheits- und Pflegeassistenz)

Hast du dich dazu schon informiert und angemeldet?

Informiert ja, angemeldet nicht, da ich noch aufn Termin beim PD warte.


Hätte die Chance gehabt eine Schulung zu machen im Hospizverein. Rums, von beiden dermaßen fies abgesägt, dass ich auf beiden Personen nicht gut zu sprechen bin!

So etwas muß man schriftlich beantragen... und auf einem schriftlichen begründeten Bescheid bestehen!

Dies wäre nach einem Jahr Schulung, auf Ehrenamt. Mir ist es nur wichtig, dass ich vorwärts komme, da ich nicht weiß, wann meine Ausbildung startet.

Und dir einen Beistand suchen, der am nächsten Gespräch teilnimmt und dich unterstützen kann.

Die AV will einen Nachweis haben wegen Prüfung, den ich aber am 20.1. nicht vorlegen kann!

Ich war, wie immer, nicht alleine.

Wieso nicht?

Weil ich am 19.1. mit der Behörde noch mal sprechen soll. Oder soll ich mir von der Prüfungskommission für jeden Tag nen Stempel geben lassen?!


Hab mit der Schulbehörde schon gesprochen und finden das bekloppt!

Und was raten die?

Ruhig bleiben, was nicht mehr geht...

Was nicht in mein Kopf reingeht, mein ehemaliger Fallmanager, Berufsberater und ich waren ja einig, dass es auf ne Ausbildung hinaus laufen soll, die sie aber anscheinend nicht kapiert hat. Die Frau hätt ich gestern beinahe übern Tisch gezogen
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten