Jana Hensel zum morgigen Einheitsfeiertag beim ARD MoMa

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Dagegen72

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Oktober 2010
Beiträge
6.469
Bewertungen
1.024
https://www.daserste.de/information...azin/videos/hensel_zu_tagdde_0910nl_-100.html
Jana Hensel ist in der ehem. DDR geboren und sie befasst sich mit dem Thema der Wende und wie es den Menschen damit geht. Buch bspw. "Zonenkinder" oder "Wer wir sind" - über die Erfahrungen nach der Wende in den neuen Bundesländern.

Zum morgigen Tag sagte sie (ich gebe es aus der Erinnerung wider): der Tag wird von vielen ambivalent angegangen, weil viele Ostdeutschen hattten ihre Arbeit verloren, habe Nachteile erfahren müssen aufgrund von der Wende. Sie meint, es muss noch viel aufgearbeitet werden.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten