Ist Vorstellungsgespräch "wichtiger Grund" um Meldetermin nicht wahrzunehmen?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

RuMe

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
29 Juni 2012
Beiträge
18
Bewertungen
0
Guten Morgen.

Laut Einladung und 10 % Sanktionsdrohung bei Meldeverstoß hinten mit der RFB, RBB und Extrablatt "Antwortschreiben" kann ich als Gründe nur:

- Tätigkeit

- AU

- sonstiger Grund

ankreuzen.

Hätte ich nun ein Vorstellungsgespräch zum Zeitpunkt des Meldetermins, dürfte ich das wahrnehmen, oder müßte ich zum Meldetermin?

Und, auch für einen 400 Euro Job anerkannt?
 

gismo41

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
3 Juli 2010
Beiträge
734
Bewertungen
224
Nein , ein Vorstellungsgespräch ist ein wichtiger Grund .Kannst du es irgend wie nacheweisen ,das du dich zu diesen Zeitpunkt vorgestellt hast?
Dann brauchst du dir nämlich keine Sorgen machen.
Schreibt das in den Antwort Bogen rein , und gut ist.:icon_smile:
 

RuMe

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
29 Juni 2012
Beiträge
18
Bewertungen
0
.Kannst du es irgend wie nacheweisen ,das du dich zu diesen Zeitpunkt vorgestellt hast?

Es ist nur allgemein gefragt, noch hat nichts stattgefunden.

Danke.

Aber die Frage, ob auch Vorstellungsgespräche bei 400 Euro minijobs anerkannt werden, da könnte ich mir vorstellen, dass diese nicht als "wichtiger Grund" anerkannt werden?
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.654
Bewertungen
17.054
Auch mit einem 400€-Job verringerst Du Deine Bedürftigkeit und das ist für mich ein wichtiger Grund.
 
E

ExitUser

Gast
Ich bin später im JC erschienen, weil ich auf dem Weg dahin einen Aiushang gesehen habe und mich spontan beworben habe - war ok.

Ein Vorstellungsgespräch ist >natürlich< ein wichtiger Grund dem Meldetermin nicht nachzukommen. So besteht immerhin die Chance in ein gehaltenes Arbeitsverhältnis aufgenommen zu werden, was fürhin im Sinne des Jobcenters sein sollte.
Will dir dein SB daraus einen Strick drehen, sollte er sich mit den Verfassern des SGB Band 1 - 99 auseinander setzen, warum er der Meinung ist, dass die potenzielle Arbeitsaufnahme kein Grund ist, einem Termin nicht nachzukommen.
Ebenso müsste er die Forschungsabteilung diverser Universitäten anrufen, ob endlich das Klongerät fertigstellt wurde, mit dem die Leistungsempfänger dann die absurden Forderungen des JCs erfüllen könnten.
 
E

ExitUser

Gast
Guten Morgen.

Laut Einladung und 10 % Sanktionsdrohung bei Meldeverstoß hinten mit der RFB, RBB und Extrablatt "Antwortschreiben" kann ich als Gründe nur:

- Tätigkeit

- AU

- sonstiger Grund

ankreuzen.

Hätte ich nun ein Vorstellungsgespräch zum Zeitpunkt des Meldetermins, dürfte ich das wahrnehmen, oder müßte ich zum Meldetermin?

Und, auch für einen 400 Euro Job anerkannt?

Hier gilt Vorstellungstermin geht vor Meldetermin. Scheint aber von JC zu JC verschieden zu sein. Bei Berufskraftfahrern kommen teilweise Vorstellungstermine von einen Tag auf den anderen. Hab schon für Leute am Meldetag selbst Termine im Auftrag abgesagt ohne Folgen.:icon_pause:
 
E

ExitUser

Gast
Hier gilt Vorstellungstermin geht vor Meldetermin. Scheint aber von JC zu JC verschieden zu sein. Bei Berufskraftfahrern kommen teilweise Vorstellungstermine von einen Tag auf den anderen. Hab schon für Leute am Meldetag selbst Termine im Auftrag abgesagt ohne Folgen.:icon_pause:

Das ist ja mal genial :icon_neutral:
Da kurvt man gerade mit dem Chemiekipplaster durch die Alpen und bekommt 'n Anruf vom Partner/Partnerin, dass man am Nächsten Tag in Hamburg beim JC zu sein hat.
:icon_klatsch:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten