Ist dieses Schreiben eine zusicherung für meinen Umzug?

Leser in diesem Thema...

Ahsoka

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Mai 2017
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo zusammen,

ich hatte beim Jobcenter einen Antrag für die Zusicherung eines Umzugs gestellt. Nun habe ich Antwort erhalten und bin mir nicht sicher was genau es jetzt bedeuten soll, es schrieb:

Damit sichere ich Ihnen zu, dass die Kosten für die neue
Unterkunft für die zukünftige Leistungsgewährung nach den Vorschriften des SGB II berücksichtigt werden.


Bedeutet dies nun, dass ich den Mietvertrag unterschreiben kann?
Ich habe hier auch noch den Antrag (Teil 2) auf Zusicherung der Kosten für die neue Unterkunft, den ich bekommen habe, als ich den ersten Teil abgegeben habe (zusammen mit dem Mietangebot). Muss/kann ich den nun mit dem Mietvertrag (unterschrieben?) zusammen dort abgeben?

Ich danke für eure Antworten
LG
 
Oben Unten