Ist der Lehrgang rechtens? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

heiner61

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Oktober 2012
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo,

ich habe letztes Jahr 6 Monate an einem Lehrgang teilgenommen, wo ich Bewerbungen geschrieben habe, Word und Excel und so und Probearbeiten bei unterschiedlichen Unternehmen.

Jetzt habe ich wieder einen Lehrgang über 15 Monate! Da soll ich an 3 Tagen der Woche Garten- und Landschaftsbau machen und an 2 Tagen wieder Word und Excel und so.

Darf ein Lehrgang so lang sein? Wo steht das im Gesetz?

Ich bekomme für das Arbeiten kein Geld! Nur mein Hartz 4! Muss ich dafür nicht bezahlt werden? Ich bekomme nur Fahrgeld!

Bitte helft mir!
Heiner
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.664
Bewertungen
17.053
Was hast Du dazu an Schriftlichem? Bitte mal ohne persönliche Daten hier einstellen.
 
Oben Unten