Ist Arbeitssuche und EGV hier nicht sinnlos ...?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

med789

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Juli 2008
Beiträge
315
Bewertungen
15
Ich weiß, dass ich in absehbarer Zeit zur Kur fahren werde. Arge (Hartz IV) wurde informiert, der Termin aber steht noch nicht fest.
Ist es denn in dieser Zeit nicht sinnlos, Arbeit zu suchen? Mich stellt doch Keiner ein, wenn ich von der geplanten Kur erzähle, verschweigen darf ich dies auch nicht. Auch eine EGV, mit einer Maßnahme (fiktive Annahme), ist das nicht quatsch? Sollte man darauf nicht achten? Müßte doch unter Umständen eine Maßnahme einfach unterbrechen!:icon_party:
 
E

ExitUser

Gast
Was ist wenn die Kur abgelehnt wird? So wird die ARGE evtl. argumentieren, wenn .... und vor allem was wäre denn, wenn Du den Superdrupertraumjob finden würdest ...
 
E

ExitUser

Gast
Ich muss in absehbarer Zeit in einen stationären Klinikaufenthalt für mindestens 3-6 Wochen. Was danach sein wird, das steht in den Sternen...

Mein Arzt hat mich AU geschrieben. Diese AU werden alle 14 Tage erneuert und der Arge zugesendet. Bis jetzt hat sich von der Arge noch keiner gemeldet. Ich habe zwar eine EGV mit Maßnahme. Habe weder die Maßnahme angetreten noch schreibe ich aktuell Bewerbungen...
 

med789

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Juli 2008
Beiträge
315
Bewertungen
15
Na ja, Hartziger, du bist krank geschrieben.
Ich werde diese Kur antreten müssen, da davon meine Arbeitsfähigkeit abhängt. Genehmigung ist ja schon erteilt, es geht nur noch um den Zeitpunkt (der richtet sich leider nach der Gesundheit meiner Kinder, welche im Moment einen Kurantritt meinerseits nicht zulassen).

Und ja, für einen Traumjob würde ich alles tun! Aber wenn ich nicht zur Kur fahre, werde ich leider die einfachsten Anforderungen für eine Arbeitsaufnahme nicht erfüllen können, das haben mir die Ärzte ja schon verklickert, und ich sehe das ja ein.
Leider bin ich hier selbst in der Zwickmühle - ich will liebend gern arbeiten - schaffe aber keinen Neuanfang (vor Kurzem alle drei Nebenjobs geschmissen, wegen Problemen).
Hätte ich die Kur gar nicht erwähnen sollen?:icon_neutral:
 
E

ExitUser

Gast
Warum hast Du denn Angst davor? Wenn Du krank bist - warum lässt Du Dich nicht krank schreiben wie Hartziger es machte?

Dein Arzt würde Dich doch da sicher unterstützen hm?

Also ich hätte es vermutlich genauso gemacht wie Du. Hätte auch der ARGE Bescheid gegeben, daß ich zur Kur gehen werde.
 
E

ExitUser

Gast
Also ich hätte es vermutlich genauso gemacht wie Du. Hätte auch der ARGE Bescheid gegeben, daß ich zur Kur gehen werde.
Ich werde der Arge wenn überhaupt erst etwas sagen wenn ich die Zusage der Klinik vorliegen habe. Evtl. regelt dann die Klinik auch alles für mich, da es sein kann, dass ich da relativ Kurzfristig rein muss.
 
L

lupe

Gast
Hi med789

mach mal Urlaub. Enspann einfach mal. Arbeit kannst echt vergessen! Arbeit, so hat mir mal eine alte Kolligin erzählt (und die hatte das von ihrer Mutter, muß also schon sehr lange her sein, ist für die dummen). Handhabe das so für Dich selber. Sehe zu, dass Du als Mensch mal wieder für Dich in's reine kommst. In so fern, alles gute für Dich.
 

med789

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Juli 2008
Beiträge
315
Bewertungen
15
Ob so oder so. Ich will einfach keine Krankschreibung. So krank fühle ich mich einfach nicht.
Trotzdem danke für die Diskussion.
Müßte aber der Arbeitsvermittler nicht selber sagen, Bewerbungen oder Ähnliches zurückstellen, bis Kur vorbei ist?:icon_pause:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten