Interessanter Aufsatz zu KDU

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Danke für den Artikel...kann ich bei meiner Normenkontrollklage einsetzen...
 

Atze Knorke

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Februar 2009
Beiträge
2.337
Bewertungen
2.792
@tex65, bitte sehr gut aufgepaßt, nicht alles was hier verlinkt wird, ist auch nutzbar z. B. für
die Normenkontrollklage und bietet keine Transparenz.

Ich will es dir nur wissen lassen, weil dieser Beitrag von Chr. v. Malottki kritik- und hinterfragungsbedürftig ist.

Autor mit diesem Ratschlag (Ermittlung der Angemessenheit) ist besonders zu prüfen!



 
E

ExitUser

Gast
die Aussagen bezüglich der Wohnungsangebote und der Wohnungssuchenden ist interessant.
Knapp 60.000 Suchende zu 2500 Angeboten...

Wichtig ist, dass mir die Senatsverwaltung bzw. das BA Steglitz-Zehlendorf am 28.6. geschrieben hat, dass nach AV Wohnen Nr. 7.2 (5) f für meine Kinder und mich lediglich 3 Zimmer mit mindestens 65m² als angemessen gilt. Dies widerspricht der Rechtssprechung des BSG. Ich muss noch das entsprechende Urteil raussuchen und dieses mit dem Schreiben des BA zum LSG schicken.
Bin gespannt auf deren Erklärungsversuchen...
 

ethos07

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 April 2007
Beiträge
5.678
Bewertungen
920
hallo tex65, ich denke doch, die prüfen bei dir nicht mehr nach der alten AV-Wohnen sondern nach der neuen WAV - richtig? (na vermutlich einfach ein kl. Schreib-Versehen ;-). )

Danach - wenn ich in die Tabelle schaue - hättest du theoretisch Anspruch für dich + 3 Kids=4 Personen -> bis max. 85 qm .

Dass du nur kleinere Wohnungen nehmen kannst und musst, weil es überhaupt keine in dieser Maximal-Größe für den max. übernommen Mietpreis im Berlin zu mieten gibt , ist ja einer der Super-Zynismen dieser ganzen WAV-Konstruktion...:icon_neutral:

Und die meinen nun, 65 qm wären genug für 4 Personen? Oder geht das noch weiter runter, vielleicht bis auf 4x 12 qm oder oder...? :icon_neutral:Kurzum bis zu welcher Kleinheit einer Wohnung 'dürfen' die ALGII-Bewohner eigentlich übereinander gestapelt wohnen?
Frage mich gerade: gibt es in der WAV dazu überhaupt irgendwo eine klare Aussage , was den ALGII-Bezieher_innen minimal zugestanden werden muss? :icon_neutral:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten