• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Infoveranstalltung Zeitarbeit in 1-Euro Job

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

blinky

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
17 Jun 2007
Beiträge
7.033
Gefällt mir
1.910
#1
Hallo allerseits.

Ich mach zur Zeit einen 1 Euro Job,

morgen sollen alle Teilnehmer zur einer Infoveranstalltung wo eine Zeitarbeitsfirma uns zwei Stunden was drüber erzählen will, "dass Zeitarbeit doch nicht so schlecht sei". :icon_kotz2:

Ich gehe mal von aus, das aus der Infoveranstalltung eine Werbeveranstalltung wird. Ich muß sagen das ich schon bei Zwei Zeitarbeitsfirmen gearbeitet habe und mich bei insgesamt fünf vorgestellt hatte. Überwiegend nur negative Erfahrungen.

Was füer Agumente würdet ihr vortragen bei der Veranstalltung?

Blinky
 

Erntehelfer

Elo-User/in

Mitglied seit
20 Feb 2007
Beiträge
551
Gefällt mir
2
#2
Was füer Agumente würdet ihr vortragen bei der Veranstalltung?
Ich würde argumentieren, daß Zeitarbeit einem "sonstigen wichtigen Grund" nach §10 SGBII Abs 5 entspricht, da der "unentgeltliche Verleih" im BGB (§598) nur für Sachen, nicht aber für Personen vorgeschrieben ist, die Firmen jedoch nur ein Arbeitsentgelt bezahlen wollen. Deshalb kann der Verleih von Personen bestenfalls freiwillig (Art2 GG) erfolgen, was die Agentur in ihren Rechtsfolgebelehrungen arglistig verschweigt.

Gruß Erntehelfer
 

blinky

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
17 Jun 2007
Beiträge
7.033
Gefällt mir
1.910
#3
Ich würde argumentieren, daß Zeitarbeit einem "sonstigen wichtigen Grund" nach §10 SGBII Abs 5 entspricht, da der "unentgeltliche Verleih" im BGB (§598) nur für Sachen, nicht aber für Personen vorgeschrieben ist, die Firmen jedoch nur ein Arbeitsentgelt bezahlen wollen. Deshalb kann der Verleih von Personen bestenfalls freiwillig (Art2 GG) erfolgen, was die Agentur in ihren Rechtsfolgebelehrungen arglistig verschweigt.

Gruß Erntehelfer
Das hört sich ja kompliziert an.

Blinky
 

Erntehelfer

Elo-User/in

Mitglied seit
20 Feb 2007
Beiträge
551
Gefällt mir
2
#4
Sorry, ja es hört sich so an. Meiner Argumentation liegt eben die Annahme zu Grunde, daß ZA unzumutbar ist, weil kein Verleihentgelt bezahlt wird. In diesen jämmerlichen Tarifen wird ja nur das Arbeitsentgelt geregelt. Kein Mensch muss sich aber in Deutschland kostenlos verleihen lassen, denn es handelt sich beim Arbeitsmarkt nicht um einen Viehandel. Bei mir kostet das aktuell 10,-Eur/Stunde zusätzlich zum Tarif. Sollte es jemand probieren mein Recht auf persönliche Freiheit einzuschränken, z.B. die ARGE durch Sanktion, dann würde ich dieses Recht natürlich auch verteidigen.
 
E

ExitUser

Gast
#6
Hallo allerseits.

Ich mach zur Zeit einen 1 Euro Job,

morgen sollen alle Teilnehmer zur einer Infoveranstalltung wo eine Zeitarbeitsfirma uns zwei Stunden was drüber erzählen will, "dass Zeitarbeit doch nicht so schlecht sei". :icon_kotz2:

Ich gehe mal von aus, das aus der Infoveranstalltung eine Werbeveranstalltung wird. Ich muß sagen das ich schon bei Zwei Zeitarbeitsfirmen gearbeitet habe und mich bei insgesamt fünf vorgestellt hatte. Überwiegend nur negative Erfahrungen.

Was füer Agumente würdet ihr vortragen bei der Veranstalltung?

Blinky
Ich würde denen erzählen, wie zufrieden du gerade mit deinem EEJ bist. Du willst ihn gar nicht aufgeben, weil man dich dort in Kürze einstellen will.
 

blinky

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
17 Jun 2007
Beiträge
7.033
Gefällt mir
1.910
#9
So werde gleich mal losfahren zur Zeangsveranstalltung. Wenigstens werden uns 6 Stunden bezahlt, obwohl die Veranstalltung zwei Stunden gehen soll.

Blinky
 

blinky

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
17 Jun 2007
Beiträge
7.033
Gefällt mir
1.910
#11
@Erntehelfer:
Leider hatte ich deinen letzten Beitrag nicht mehr lesen können.

Die haben alles nur schön geredet. Einmal hab ich die Leute aus den Konzept gebracht, weil ich deren Tarifvertrag vorher mal überflogen hatte und er den Haken beim Weihnachtsgeld nicht erzählt hatte. Hab ich gleich angesprochen :biggrin:

Dann kamen die an dass man 9 Euro und nochwas verdient wenn man in den Bereich eingesetzt wird den man gelernt hat. Mein Agument dann, was sei wenn einer dann in einem anderen Bereich eingesetzt wird, dann verdient man ja weniger. :biggrin: Die so das würden wir nie tun, dann würden unsere Mitarbeiter mise machen und unsere Mitarbeiter sind uns wichtig. :icon_dampf:

Aber zum Schluß hatten die sich wiedersprochen, als einer angefragt hatte ob die Kraftfahrer suchen und die da sagten das es da rar aussieht und es vorkommen könnte das man dann zwischendurch was anderes machen müßte. Da hab ich leider zu spät geschaltet.

Blinky
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten