Informationen zum VerBIS System und dessen Inhaltlicher Aufbau

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Baller111

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Januar 2018
Beiträge
116
Bewertungen
52
Zum herunterladen und zum näheren Verständnis, wie das in den VerBIS System ( "internes Vermittlungs-, Beratungs- und Informations System" ) funktioniert und dessen Inhaltlicher Aufbau von gespeicherten Informationen.

Für all diejenigen, die sich damit ein klein wenig befassen möchten. Zumindest für meinen Teil, recht interessant.
Ausgabe von 2017
https://www3.arbeitsagentur.de/web/wcm/idc/groups/public/documents/webdatei/mdaw/mdk3/~edisp/l6019022dstbai386915.pdf?_ba.sid=L6019022DSTBAI386918
Oder gugscht du hier

Seite 15, Abs. 4, ich zitiere:
Weitere Kommunikationswege“, wie beispielsweise eine Telefon-, Faxnummer oder E-Mail-Adresse, werden Ihnen nur angezeigt, wenn die Kunden-Zustimmung zur Veröffentlichung vorliegt.
" Wenn die Kunden Zustimmung vorliegt ". Es muss also erst eine schriftliche Zustimmung des Kunden ( ELO ) vorliegen. Also wenn SB " danach Fragt " ob man eine Tel.Nr. bekommt ist nicht. Somit würde man gegen die eigene Weisungen handeln.
 

Anhänge

  • VerBIS Arbeitshilfe_2017.pdf
    2,3 MB · Aufrufe: 479
Zuletzt bearbeitet:
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten