• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Informationen der Bundesagentur jetzt im Internet

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Martin Behrsing

Mitarbeiter
Redaktion
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
22.327
Gefällt mir
4.162
#1

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#2
Kalle vom Eloforum Deutschland
Betreff: Da fehlt aber noch einiges.........
Text: Habe mir mal den Inhalt der einzelnen Sachen angeschaut. Die AfA trickst da aber noch gewaltig.
Links in der Wissensdatenbank funktionieren nicht.
Auch sind die Inhalte so aufgestellt, das nur die für die AfA wichtigen Sachen drinstehen.
Der Bereich SGBII z.B. enthält nur ein Dokument Straftaten bei SGBII. Natürtlich Straftaten der Empfänger.

Das sind aber ja wohl nicht die Informationen, die von Tacheles und auch in einem Antrag von mir gefordert wurden.

Ich glaube, auf die SGBII relevanten Sachen werden wir alle wohl noch lange warten können.
Ich erlaube mir mal ein Kommentar von einem "Kalle" ( ;) )hier reinzustellen....

Kann mich da nach Durchsicht des neuen "Angebot" nur anschließen....
 

kalle

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
1.496
Gefällt mir
11
#3
Wo Du aber auch immer alles rumliest? :shock: :mrgreen: :lol:
 
E

ExitUser

Gast
#4
Martin Behrsing sagte :
Sämtliche Informationen der Bundesagentur sind jetzt im Internet veröffentlicht
Sämtliche Informationen der Bundesagentur sind jetzt im Internet veröffentlicht, sogar die WissensDatenBank, die HandlungsEmpfehlungen/GeschäftsAnweisungen etc.

http://www.arbeitsagentur.de/vam/va...zeigeContent?navId=102737&rqc=4&ls=false&ut=0
So heißt es, ja... hast du schon mal versucht dich da durchzuklicken?

Ich denk, die tricksen weiter. An Infos, die ich bräuchte, komm ich nicht dran!

Gruß aus Ludwigsburg
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#5
Also ich kann alle PDF's aufrufen, was suchst Du denn?
 
E

ExitUser

Gast
#6
Arania sagte :
Also ich kann alle PDF's aufrufen, was suchst Du denn?
Alles zu den U 25 im Prinzip...ist mir grad das Wichtigste.

Gruß aus Ludwigsburg
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#8

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#11
Arania sagte :
Hm, dann weiß ich nicht was gesucht wird :(
:twisted: :twisted: da wo steht das ihre Tochter (U25 mit eigenem Einkommen) nicht in die ElternBG zurückfallen muß - die Zwangsrückführung ;) ;) :hug:

.... also sozusagen die internen Anweisungen das obwohl man wissen müßte das es nicht geht, es trotzdem gemacht werden sollllll :mrgreen: :mrgreen:
 
E

ExitUser

Gast
#12
Arco sagte :
Arania sagte :
Hm, dann weiß ich nicht was gesucht wird :(
:twisted: :twisted: da wo steht das ihre Tochter (U25 mit eigenem Einkommen) nicht in die ElternBG zurückfallen muß - die Zwangsrückführung ;) ;) :hug:

.... also sozusagen die internen Anweisungen das obwohl man wissen müßte das es nicht geht, es trotzdem gemacht werden sollllll :mrgreen: :mrgreen:
Richtig, oder z.B. wo stehen soll, daß U 25 sich nicht selbst vertreten dürfen
 

donnervogel

Elo-User/in

Mitglied seit
7 Jul 2006
Beiträge
182
Gefällt mir
3
#13
@Ludwigsburg: selbstverständlich kann sich Deine Tochter selbst vertreten, nur muss sie das beantragen (Hinweise zu §38 SGB II), nicht Du kannst das beantragen.
 
E

ExitUser

Gast
#14
donnervogel sagte :
@Ludwigsburg: selbstverständlich kann sich Deine Tochter selbst vertreten, nur muss sie das beantragen (Hinweise zu §38 SGB II), nicht Du kannst das beantragen.
Ich hab abgelehnt, sie zu vertreten.... sie hat den SB angeschrieben und mitgeteilt, daß sie sich selbst vertritt, er antwortete daß das nicht geht: habe beide Texte in U 25 eingestellt! Lies mal nach...

Gruß aus Ludwigsburg
 

donnervogel

Elo-User/in

Mitglied seit
7 Jul 2006
Beiträge
182
Gefällt mir
3
#15
sorry, hatte nur gelesen, dass Du es abgelehnt hast, Deine Tochter zu vertreten - dass sie es selbst bereits getan hat, ist mir entgangen
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#16
donnervogel sagte :
sorry, hatte nur gelesen, dass Du es abgelehnt hast, Deine Tochter zu vertreten - dass sie es selbst bereits getan hat, ist mir entgangen
:hihi: :hihi: macht doch nichts, Ludwigsburgs Beiträge und eigene Threads ziehen sich wie ein roter Faden durch das Forum - ist eben eine "alte" Häsin hier ;) ;) und da geht einem manchmal der Überblick verloren :lol: :lol: :mrgreen:

Noch bin ich als "alter" Hund ihr immer auf der Spur :pfeiff: :pfeiff: :hug: :hug:
 
E

ExitUser

Gast
#17
donnervogel sagte :
sorry, hatte nur gelesen, dass Du es abgelehnt hast, Deine Tochter zu vertreten - dass sie es selbst bereits getan hat, ist mir entgangen
Macht doch nix :)

Nun weißt du es: was sagst nun?

Gruß aus Ludwigsburg
 

kalle

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
1.496
Gefällt mir
11
#18
Nun hat auch Tacheles gemerkt das die BA trickst. Bisher haben die ihre vertraglichen Verpflichtungen nicht eingehalten.
Will ja nicht sagen: Ich habs mir gleich gedacht. :lol:
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#22
:evil: :evil: also kalle, darfst du dich dann überhaupt in anderen Foren rumtreiben :lol: :lol: ;)

.... meißtenst steht doch immer draußen ein Schild " Tiere - müssen draußen bleiben "

:kinn: :kinn: oder galt das nur für Hunde vor der Metzgerei :pfeiff: :pfeiff:
 

kalle

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
1.496
Gefällt mir
11
#23
Das gilt nur für Hunde.
Pinguine haben einen Frack und können sich benehmen. Deshalb dürfen sie auch überall rein. :p :lol:
 

Jediritter

Elo-User/in

Mitglied seit
16 Aug 2007
Beiträge
1
Gefällt mir
0
#27
Interne Dienstanweisungen

Hallo..........,
wie kann ich in die internen Dienstanweisungen der ARGe oder des Arbeitsamtes sehen?????
Hat jemand einen Link??????????
Danke für die Hilfe.........
Gruss Jediritter
 

CONDOR

Elo-User/in

Mitglied seit
29 Jul 2007
Beiträge
21
Gefällt mir
0
#31
Siehste, man muß nur fragen, wenn man was nicht versteht... nu kann ich endlich nachlesen...

Danke :)
:frown:
Hinweis

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht dargestellt werden.
Bitte kehren Sie zu unserer Startseite www.arbeitsagentur.de zurück.
zum Seitenanfang


Bundesagentur für Arbeit

Druck-

nämlich diese:
Interne Regelungen bei der BA:
http://www.arbeitsagentur.de/nn_247...eisungen/Interne-weisungen-Nav.html__nnn=true
Die (unvollständigen) Dienstanweisungen zum SGB II finden Sie hier:
http://www.arbeitsagentur.de/nn_247...istungen/SGB-II-Leistungen-Nav.html__nnn=true



Da muss ja jemand sehr viel Dreck am Stecken und ein sehr schlechts Gewissen haben! (Wenn die mal auch so schnell ihren Leistungs-Verpflichtungen nachkämen, wie die Seiten verschwinden lassen....!), meint


CONDOR
 

Borgi

Elo-User/in

Mitglied seit
9 Apr 2007
Beiträge
1.262
Gefällt mir
2
#32
Dieser LINK zeigt die Anweisungen. In der Menüleiste links kannst du auch die andren Weisungen shen.
Die hausinternen und teilweise rechtwidrigen Anweisungen wirst du dort nicht finden. Ich glaube auch nicht, dass dir der SB diese rausrückt.
 

ethos07

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
16 Apr 2007
Beiträge
5.690
Gefällt mir
920
#33
http://wdbfi.sgb-2.de

Die anderen Links funktionieren bei mir ebenfalls nicht.
Die von wolli hier gepostete Adresse ist die sog. "WissenDatenbank der Fachinformationen", kurz wdbfi , der Bundesarbeitsagentur. Also nicht die "Weisungen", sonder eine eine Art FAQ-Sammlung, wie die BA wiederkehrende Fragen zum SGB-II für die Angestellten auslegt.

(So habe ich zumindest bislang Sinn und Zweck dieser Datenbank im Unterschied zu dem auf arbeitsagentur.de unter "Weisungen" verstanden.)

Viele links funktionieren bei den FAQs nicht.

Das ist vermutlich aber keine böse Absicht . Sondern - wie ich nach reichlich Studieren u. Probieren herausfand - eine blöde Unsorgfalt: die Seiten sind einfach nicht sorgfältig an die neue Serveradresse angepasst worden.

Kann man von Hand korrigieren:
auf den erscheinenden Fehlerseiten einfach in der Adresszeile oben

"vz.ba." durch "sgb-2" ersetzen. Dann funktionieren die angeforderten Seiten - meistens.

Na, ich werde gleich mal ne Mail an die - - Regionaldirektion senden. Denn ein Impressum ist nicht.
[Wie sagt doch catweazle so schön: "Die Arbeitsagentur ist eine.... " Na lassen wir das für heute.]
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten