In Bremen dürfen sich Obdachlose in Bahnen und Bussen aufwärmen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Kaleika

Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
20 August 2006
Beiträge
4.132
Bewertungen
367
BSAG bietet Obdachlosen wieder kostenlose Mitfahrt an - 25.01.2014
In Bussen

Schutz vor der Kälte

Bremen.

Ab sofort gilt in Bremen wieder: Wer Schutz vor der Kälte sucht, findet ihn in den Bussen und Bahnen der Bremer Straßenbahn AG (BSAG). Die Verkehrsgesellschaft setzt ihre Hilfsaktion für wohnungslose Menschen der Vorjahre fort. Ab sofort und zunächst bis Ende Februar dürfen sich Obdachlose bei weiter anhaltender Kälte in Bahnen und Bussen während der Fahrt aufwärmen.




(...)
In Bussen Schutz vor der Kälte - Bremen - WESER-KURIER
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
19.284
Bewertungen
26.801
Tolle Sache, Bremen!
Da könnte sich Hamburg eine Scheibe von abschneiden, aber eine ganz Dicke.
 

hartaber4

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 September 2011
Beiträge
11.612
Bewertungen
2.631
Man muss sich nur mal 2 Stunden jetzt draussen hinsetzen.... und selbst dann hat man nur eine Ahnung wie schlimm das über Nacht sein muss....


Ich hatte letztens ja einen gebrauchten Ofen (6kw) für´s Gewächshaus besorgt (wegen meiner Brenn-Holzüberschüsse)..... jetzt konnte ich einem Obdachlosen (mit Hund) anbieten dort zu nächtigen... (Saufen ja... aber keine Orgien..sprich Flaschen im Beet etc.).... bisher klappt es gut....
 

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.859
Bewertungen
10
Dieser Winter ist ja noch mild, man denke nur an das letzte Jahr, da gab es Frost bis in den Frühling.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten