In Ausbildung zusätzliche Hartz IV nach § 7 Abs. 5 welche Rechte hab ich? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

37492745a

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Januar 2016
Beiträge
248
Bewertungen
28
Hallo,

Ich bin seit 1 Woche in Ausbildung und die Berufsschule will das ich mir Berufsspezifische Bücher Kaufen muss.
Die Kosten ca 130€

Ich habe Hartz IV noch nicht beantragt.
Wenn ich es beantrage nach § 7 Abs. 5
müssen Sie es mir ja genehmigen. Was steht mir dann zu ich habe gelesen das das JC dann die vollen Kosten für Bücher tragen muss bzw Erstatten. Wie ist es sonst so wenn ich es Beantrage werden such NK Nachzahlungen bezahlt?

Im Grund um es Klar auszudrücken hat man die gleichen Rechte als wenn man einfach Arbeitslos ist? Oder ist es nach § 7 Abs. 5
Eingeschränkt?

Freue mich auf Antworteten Danke
§ 7 Abs. 5
Bei Azubis, deren Ausbildung dem Grunde nach mit BAB gefördert werden kann, entfällt der Anspruch auf ALGII nicht mehr grundsätzlich. Nur Azubis, die mit voller Verpflegung beim Ausbildenden, in einem Wohnheim, Internat o.ä. untergebracht sind (§ 61 Abs. 2 und 3, § 62 Abs. 3, § 123 Abs. 1 Nr. 2 und 3 sowie § 124 Abs. 1 Nr. 3 und Abs. 3 SGB III) haben, mit Ausnahme des § 27 SGB II, weiterhin keinen Anspruch auf Leistungen des SGB II.
 
P

Pichilemu

Gast
Meines Erachtens kannst du die Kosten für die Schulbücher von der Ausbildungsvergütung absetzen.
 
P

Pichilemu

Gast
Die Ausbildingsvergütung wird ja dann in dem Monat, in dem die Kosten entstehen, in dem Umfang nicht als Einkommen angerechnet, d. h. du hast einen höheren ALG-II-Anspruch.
 

37492745a

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Januar 2016
Beiträge
248
Bewertungen
28
Die Ausbildingsvergütung wird ja dann in dem Monat, in dem die Kosten entstehen, in dem Umfang nicht als Einkommen angerechnet, d. h. du hast einen höheren ALG-II-Anspruch.
Tut mir leid ich verstehe das nicht wieso höher ALG 2 Anspruch? Wenn ich es jetzt beantrage läuft es denke rückwirkend zum 1.8? Oder? So dann wird es ja Ende August Überwiesen? Meine Ausbildungsvergütung bekomme ich auch Ende August
 

avalanche

Elo-User*in
Mitglied seit
13 September 2015
Beiträge
492
Bewertungen
247
Die Übernahme der Kosten für Schulbücher solltest du beantragen, denn dadurch verlierst du nichts. Im schlimmsten Fall wird der Antrag abgelehnt wegen Formfehlern, deswegen solltest du erst den Antrag stellen und danach deine Schulbücher beim Buchhändler.

Du wirst dann aber die Kosten erst mal auslegen müssen und den Beleg reichst du dann beim Amt ein. Dann solltest du das Geld zurück erhalten aus meiner Sicht.

ave
 
P

Pichilemu

Gast
Tut mir leid ich verstehe das nicht wieso höher ALG 2 Anspruch? Wenn ich es jetzt beantrage läuft es denke rückwirkend zum 1.8? Oder? So dann wird es ja Ende August Überwiesen?
Nein, ALG II wird immer im Voraus ausgezahlt, das heißt, du bekommst das Geld sofort ab Bewilligung.
 

37492745a

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Januar 2016
Beiträge
248
Bewertungen
28
Nein, ALGII wird immer im Voraus ausgezahlt, das heißt, du bekommst das Geld sofort ab Bewilligung.
Ist es besser zu meinen Betrieb zu sagen das die mein Gehalt am 1.9 überweisen sollen? Wegen dieser Anrechnung oder ist dies egal? Meine Vergütung liegt bei 500€
 
G

Gast1

Gast
Nein, ALG II wird immer im Voraus ausgezahlt, das heißt, du bekommst das Geld sofort ab Bewilligung.
ALG II wird (rückwirkend) ab dem Monatsersten bezahlt, siehe § 37 Abs. 2 SGB II:

(2) Leistungen nach diesem Buch werden nicht für Zeiten vor der Antragstellung erbracht. Der Antrag auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts wirkt auf den Ersten des Monats zurück.
 

37492745a

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Januar 2016
Beiträge
248
Bewertungen
28
ALGII wird (rückwirkend) ab dem Monatsersten bezahlt, siehe § 37 Abs. 2 SGB II:
Danke für eure Antworten;)

Also eine frage. Wie sollte die Reihenfolge aussehen der zu beantragenden Anträge sein?

1) BAB habe ich schon beantragt
2) Wohngeld oder ALG 2?
3) Kinderzuschlag
 
Oben Unten