Im Test: Koetter PSD (450€)

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Flax

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
29 März 2012
Beiträge
268
Bewertungen
165
Grüße ihr Tapferen^^

Jeder von uns ist immer auf der Suche nach einer neuen Beruflichen Herrausforderung ;)
Heiß dikustiert wird auch immer wieder gerne die ZAF (ja steinigt mich und gebt mir tiernamen)

Da ich mittlerweile besondern gefallen daran gefunden habe auch mal die dubiosen Jobangebote der ZAF zu testen habe ich mir diesmal ein Stellenangebot von

Kötter PSD

ausgesucht.

Ausgeschrieben war eine Aushilfstätigkeit (Lager) auf 450€-Basis.

Den Personalbogen habe ich nach aller Regel der Kunst mit wenig informationen gefüllt. (Verweise auf meinen Lebenslauf usw.)

Positiv ist hervor zu heben das mir zum 1. mal bei einem Termin bei einer ZAF etwas zu trinken angeboten wurde.

Das Gespräch verlief nach dem normalen Standard den man auch bei normalen Firmen kennt (erzählen sie doch mal ihren lebenslauf usw.)

Wir kamen dann an den Punkt, der zu besetzenden Stelle ... Servicekraft (?) , damit hatte die gute frau schon halb verloren.

Die netteste Frage war dann was ich mir den an Std.-Lohn vorstellen würde......

450€/Monat bei 15 Wochenstunden war meine Anwort.

das zeugte im ersten moment für verwirrung ... dann kam das erwachen ... es wird nur nach stunden abgerechnet ....

grinsend fragte ich dann ob es nichtmal gewährleistet sei das man 15 Std./Woche hinbekommen würde alles andere rechnet sich nicht.

Nein würde man nicht^^

ich bedankte mich herzlich für das gespräch und meine Zeitverschwendung......

Da sieht man mal das ZAF es nichtmal hinbekommen einen für eine 450€ stelle voll aus zu lasten ..... und als notnagel/Spitzenabfänger auf abruf für eine gehalt das nichtmal 100% gewährleistet ist sicher nicht^^

Und morgen im im Test : aba Personal GmbH:icon_razz:
 
E

ExitUser

Gast
Hmmm, andere sammeln Briefmarken.

Hast Du keine Sorge, dass der Schuß mal nach hinten los geht?
 

Flax

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
29 März 2012
Beiträge
268
Bewertungen
165
Wie ich schonmal in einem anderen thread erwähnt habe für ich da eine sehr offene Kommnikation mit meiner SB.

Heisst ich erzähle ihr ganz offen von den tollen und positiven erlebnissen die ich so habe. Ohne Haken und ösen .. ganz frei von der Leber^^

Es sind auch keine VV von daher bin ich da ziemlich frei, zumindest hat man mich bisher (weit über ein jahr h4 :-\ ) noch nie irgendwie belangen können oder wollen^^
 

schwanenritter

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
12 September 2012
Beiträge
1.048
Bewertungen
293
Da sieht man mal das ZAF es nichtmal hinbekommen einen für eine 450€ stelle voll aus zu lasten
Ja, ja, es geht doch nichts über ein sorgsam gehütetes und gepflegtes Vorurteil. Trotzdem muss ich Dir den Zahn ziehen: Die Beschäftigung in einem sogenannten 450-EUR-Job heißt nicht, dass man Arbeit für diese 450 EUR bzw. den entsprechenden Stundenwert zugesichert erhält. Es bedeutet lediglich, dass der Arbeitgeber eine Person bis zu einem Wert von 450 EUR beschäftigen kann. Das ist dasselbe wie mit der DSL-Leitung. Da hat man auch nicht 16 Mbit, sondern bis zu 16 Mbit.

Abgesehen davon: Was ist so spaßig daran, sich bei einem Zeitarbeitunternehmen hinzusetzen und eine Mitarbeiterin über den Tisch zu ziehen? Hat die Frau Dir persönlich was getan, oder hast Du nur einfach keine Lust mehr, zu Hause zu sitzen und in der Nase zu bohren?
 

Flax

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
29 März 2012
Beiträge
268
Bewertungen
165
Ja, ja, es geht doch nichts über ein sorgsam gehütetes und gepflegtes Vorurteil. Trotzdem muss ich Dir den Zahn ziehen: Die Beschäftigung in einem sogenannten 450-EUR-Job heißt nicht, dass man Arbeit für diese 450 EUR bzw. den entsprechenden Stundenwert zugesichert erhält. Es bedeutet lediglich, dass der Arbeitgeber eine Person bis zu einem Wert von 450 EUR beschäftigen kann. Das ist dasselbe wie mit der DSL-Leitung. Da hat man auch nicht 16 Mbit, sondern bis zu 16 Mbit.

Abgesehen davon: Was ist so spaßig daran, sich bei einem Zeitarbeitunternehmen hinzusetzen und eine Mitarbeiterin über den Tisch zu ziehen? Hat die Frau Dir persönlich was getan, oder hast Du nur einfach keine Lust mehr, zu Hause zu sitzen und in der Nase zu bohren?

nettes beispiel mit der DSL-Leitung^^

und nein du hast mir keinen zahn gezogen ....

Ich hatte bis zum februar eine Top 400€ stelle leider zeitlich befristet, direkt bei einer Firma.

Nun es hat mich einfach mal interessiert was eine ZAF mit 450€ stelle meint.

Eigentlich hätte die Stellenausschriebung eher lauten sollen:

Honrarkraft auf Stundenbais, aber daraus einen 450€ ob zu machen wo man nicht mal die möglichkiet hat das aus sciher und langristig zu bekommen, ist, wie ich finde irreführund.

Es ging ja letzt endlicn nur darum das ich auf abruf was machen sollte .. also wenn es mal gut läuft vlt. 100 oder 200@ bekommen könnte ... dafür aber ständig auf stand-by zu sein .. ne danke .. da such ich mir lieber eine richtige 450€ ...

es ist schon bitter das auf 450€ gesucht wird aber eigentlich nur eine honorarkraft auf std.-basis gesucht wird.

bedenke mal den administravien ratenschwnaz den du ständig bei deinem JC ... einen monat 250 dann im nächsten 450 .. dann 150 dann 300 usw .... das ist mir dann auch zuviel arbeit^^
 
H

hass4

Gast
Jeder von uns ist immer auf der Suche nach einer neuen Beruflichen Herrausforderung ;)

das kann ich von mir nicht behaupten und millionen andere werden da wohl auch keinen bock drauf haben, bei den runter gekommenen arbeitsmarkt!

besonders wenn du nach 10 jahren H 4 schon soviel versucht hast und immer noch am jobcenter kleebst.

ich möchte gerne so richtig im lotto gewinnen, nicht allein aus dem grund reich zu sein. ich will ganz einfach nur weg von dieser ganzen fiesen schei..e die man über sich ergehen lassen muss.

ich würde mir eine kleine werkstatt einrichten und mit über 30 jahren berufserfahrung als schlosser und schweißer eine sportmaschine bauen die es noch nicht gibt oder ein fahrrad, so was in der richtung wo ich alles um mich rum vergessen kann wenn ich daran arbeite.

gym80 International : Startseite
 

Neudenkender

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
3 Dezember 2012
Beiträge
4.378
Bewertungen
4.433
Positiv ist hervor zu heben das mir zum 1. mal bei einem Termin bei einer ZAF etwas zu trinken angeboten wurde.

Anbieten kann man mir viel. Als vorsichtiger Mensch würde ICH immer davon ausgehen, von solchem Bodensatz nur etwas angeboten zu bekommen, wo etwas reingetan wurde. K.O.-Tropfen oder so. Psychopharmaka. Lippenlöser. Libidodämpfer. Radioaktives Tracermaterial, um ein weiteres Bewegungsprofil von mir erstellen zu können. Oder ein Cocktail von allem.

Eher ich an etwas auch nur nippen würde, was solche Leihbuden mir angeboten hätten, würde ich mir noch vor Ort selbst die Pulsadern öffnen ...
 

Neudenkender

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
3 Dezember 2012
Beiträge
4.378
Bewertungen
4.433
ich würde mir eine kleine werkstatt einrichten und mit über 30 jahren berufserfahrung als schlosser und schweißer eine sportmaschine bauen die es noch nicht gibt oder ein fahrrad, so was in der richtung wo ich alles um mich rum vergessen kann wenn ich daran arbeite.

Musst nicht unbedingt eine "eigene" Werkstatt besitzen, um deinen Traum zu bauen oder zu leben ...
 
H

hass4

Gast
Musst nicht unbedingt eine "eigene" Werkstatt besitzen, um deinen Traum zu bauen oder zu leben ...

nee, is klar! von hartz IV noch ein teures hobby oder von 7,50 euro stundenlohn als leihsklave?? allein der strom zum schweissen würde da schon den rahmen sprengen, 40 m² gewerbefläche kostet weniger im monat!

ausserdem würde dein beitrag absolut nichts dazu beitragen von dem was mir am herzen liegt!!
 

Neudenkender

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
3 Dezember 2012
Beiträge
4.378
Bewertungen
4.433
allein der strom zum schweissen würde da schon den rahmen sprengen, 40 m² gewerbefläche kostet weniger im monat!!

Schweißstromkosten den Rahmen bei einem Fahrrad sprengen??? :icon_hihi: War nur ein Hinweis, dass wer seinen Traum leben will, sehr kreativ werden kann ...
 

geolo86

Neu hier...
Mitglied seit
1 August 2013
Beiträge
6
Bewertungen
4
ich würde mir eine kleine werkstatt einrichten und mit über 30 jahren berufserfahrung als schlosser und schweißer eine sportmaschine bauen die es noch nicht gibt oder ein fahrrad, so was in der richtung wo ich alles um mich rum vergessen kann wenn ich daran arbeite.

gym80 International : Startseite

oder an einem unsichbaren Boot, damit sich dann jeder wundert wie man übers Wasser gleitet :icon_pfeiff:
 

kljfoai

Elo-User*in
Mitglied seit
4 Juni 2012
Beiträge
216
Bewertungen
29
Anbieten kann man mir viel. Als vorsichtiger Mensch würde ICH immer davon ausgehen, von solchem Bodensatz nur etwas angeboten zu bekommen, wo etwas reingetan wurde. K.O.-Tropfen

Dann wacht man im Ausland auf ner Baustelle wieder auf. Personalvermittlung der Zukunft - schon heute :eek:
 
H

hass4

Gast
Schweißstromkosten den Rahmen bei einem Fahrrad sprengen??? :icon_hihi: War nur ein Hinweis, dass wer seinen Traum leben will, sehr kreativ werden kann ...

scheinbar hast du immer noch nicht begriffen worum es mir in wirklichkeit geht!

mal davon abgesehen, hast du schon einmal aluminium geschweißt?
glaube mir ich habe jahrelang bei gym 80 gearbeitet, du musst mir hier nichts erklären.

wenn du schon einmal auf der FIBO warst, dann begreifst du vielleicht welchen schwachsinn du da schreibst! als schrotthändler komme ich auch mit hartz IV noch zurecht, da könntest du recht haben!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten