• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

ich verstehs net

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

oje

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
7
Gefällt mir
0
#1
hi leute,

ich finds ja schön ,dass die wm in deutschland is und deutschland so gut spielt, aber ich finde es total krank, dass die leute bei sowas hupend durch die straßen fahren und millionenfach auf die straßen gehn.
ich finde, für uns arbeitslose gibt es wichtigere und grundliegendere dinge als fußball.
unsere regierung kann tun, was sie will, da geht kein schwein auf die straße....sie verarschen uns, beschimpfen uns, behandeln uns wie scheisse und keiner tut was, nicht mal ne lichterkette...hin und wieder gibt es zwar demonstrationen, hinter die ich mich auch stelle, aber die sind nicht in demselben ausmaß gestaltet wie die freude bei der wm.
in frankreich lassen sich die leute nicht so verarschen wie hier in unserm schönen lande..... :uebel: unsere existentiellen probleme überragen doch die wm um das tausendfache. und wenn deutschland weltmeister wird, ist das zwar sehr gut, aber UNS arbeitslosen gehts deswegen auch net besser. unsere politiker sitzen alle im stadion und freuen sich aber danach ändert sich für uns gar nix.der steinbrück lacht uns weiter aus und die anderen machen so weiter wie bisher......ich hoffe, ihr nehmt mir das jetzt nicht übel, aber ich musste es einfach loswerden.....
danke
oje
 

silvermoon

Elo-User/in

Mitglied seit
19 Jun 2005
Beiträge
545
Gefällt mir
0
#2
Hallo Oje!

Du sprichst mir aus der Seele! Ehrlich! Genau das denke ich auch schon seit 2 Wochen! :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Unsere werten Politiker nutzen doch die WM noch aus, um Deutschland wieder ins ideale Licht zu rücken. Genauso die Behauptung der Merkel, wie gut sie es finde, dass momentan Alle so toll die Nationalhymne singen... Lachhaft! Was hat Fußball mit den Problemen des Landes zu tun? :dampf:

So findet man hier in unserem Landkreis echt Niemanden, der Einen mal bei Demos oder so unterstützen würde. ABER jetzt bei der WM ist die Hölle los auf der Straße. Selbst in dem kleinen Kaff, indem wir leben. Da geht mordsmäßig die Post ab, es wird gegröhlt bis in die frühen Morgenstunden, mit dem Auto gerast und gehupt. Da halten plötzlich Alle zusammen bei einem Saufgelage. Aber wenns mal um die wirklich wichtigen Dinge des Lebens geht, da steht man wieder total allein im Regen.

Ich frage mich auch, wo die Deutschen plötzlich so viel Geld her haben, um endlos zu feiern? Das ist mir einfach ein Rätsel.

Es soll jetzt um Gottes Willen nicht der Gedanke aufkommen, ich sei neidisch oder gar ´ne Spaßbremse, aber es gibt mir einfach zu denken. :evil:
Ich jedenfalls kann das Wort DEUTSCHLAND nun gar nicht mehr hören. Wenn ich lese, was demnächst in unserem werten Land noch so alles auf uns zukommt, GUTE NACHT! :kotz:
 

Rote Socke

Elo-User/in

Mitglied seit
17 Sep 2005
Beiträge
1.035
Gefällt mir
62
#3
Nein, ich und viele andere, die sich nicht von Merkel und FIFA benebeln lassen nehmen Dir diese Weitsicht nicht übel.
Du kannst sicher sein das Erwachen wird böse, sehr böse.
Siehe auch:

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/22/22961/1.html

Ich bin verdammt kein Miesepeter. Aber feiern, wo nix tu feiern ist geht mir aber doch zu weit
Haben Wir es geschafft einen Mindestlohn ein zu führen?
Haben wir Hartz4 abgeschafft?
Haben wir keine Arbeitlosen mehr?
Haben wir es geschafft das jeder medizinisch versorgt ist?
Haben wir das Regime in Berlin gestürzt?

NEIN, nein, und nochmals NEIN

Dann habe ich auch nichts zu feiern, sondern es ligt noch ein ganzes Stück patriotischer Arbeit vor uns.

Die jenigen, die jetzt in ihrem Taumel meinen, wenn Die deutsche FIFA-Mannschaft gewinnen wird alles Gut dann sollen die doch mal bei den Klinzmann oder wie der US-Amerikanische Schmarotzer heißt wegen Hatz4-Verschärfungen beschweren. Ob der/die was von ihren Milionen abgeben, die sie ins Ausland transferieren? und hier mitnehmen was mit zu nehmen ist?

Solidarische Grüße
Rote Socke
 
E

ExitUser

Gast
#4
Ich frage mich immer,wenn ich die Fanmeilen so voll sehe,ob so viele Menschen zuhause keinen Fernseher haben.
Wer kann sich den bei Hartz IV auch schon leisten! :lol: :lol:
 
E

ExitUser

Gast
#5
Hallo Rote Socke, ich denke hier im Forum wissen alle, wie recht Du hast, wenn Du sagst:

Du kannst sicher sein das Erwachen wird böse, sehr böse.
Wir haben hier eine 041412-11:30pm Stimmung.
Bin gespannt, wer die Verschlüsselung als erster knackt.

Noch einen schönen Abend!

Phil
.
 

Rote Socke

Elo-User/in

Mitglied seit
17 Sep 2005
Beiträge
1.035
Gefällt mir
62
#6
Fan-Meile?
wat is dat dann?
Ich hatte in meinen Compter einen CPU-Fan der war kaputt und wurde laut.
War das dann ein CPU-Hooligan?

Spaß bei Seite.
Wir waren heute als Fifa gespielt wurde einkaufen.
Herrlich. freie Fahrt durch die Innenstadt. An den Kassen gähnende Leere.
Die Kassiererinnen waren mit putzen beschäftigt.
Wollten erst noch ein Eis essen, da dort im Laden ein TV in voller Lautstärke lief haben wir uns doch anders entschlossen.
Sollten die im Nachbarhaus heute noch anfangen zu gröhlen kommen Lautsprecher vor die Tür und dann gibt es die Internationale als ausgleichsprogramm :p

Solidarische Grüße
Rote Socke
 

oje

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
7
Gefällt mir
0
#7
hi leude,

vieln dank für die resonanz....hatte schon angst, ich werde gelyncht :(
freut mich wirklich, dass ihr genauso denkt.
nun, ich denke , das hat mit der deutschen mentalität zu tun, "wir" sind halt arschkriecher, so ist das nunmal.
irgendwie erinnert mich das wm zeug an die olympiade von 1936, als die nazis deutschland vor der welt im besten licht präsentieren wollten und einen auf heile welt machten......
feiern......ich kanns nich mehr hören. diese oberflächliche art von leuten, die ja ach so gern leben, ihre wertvolle zeit zu erfüllen und im spaß zu ertränken....unsere spaßgeneration reicht ja bis hinauf in die politik und zu den spießern.
naja, in diesem land wundert mich schon lange nichts mehr; wenn 9 von 10 leuten cdu und spd wählen, ist wohl alles zu spät.....nur die dümmsten kälber wählen ihre schlächter selber.wir wollen ja verarscht werden, so ist der deutsche nunmal.....da wird sich nie was ändern....

bis bald
oje
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#8
... also ich bin ein Arschkriecher und ich gönne diesen Leuten ihre Freude an dem Ereigniss....

Viele von denen gehören den 5 Millionen Arbeitslosen (+ Dunkelziffer) an und da sind auch viele Alg2ler dabei ...

Aber es ist ja so schön auf ALLES und JEDEM rumzutreten - hauptsache man hat seinen Frust mal wieder rausgelassen.

Es ist wirklich schade das manche dumme Sprüche jetzt auch hier im oberen Bereich abgesondert werden...

Drittes Reich, nazi-Deutschland und und und .... ich nehme mal an das viele die diese Vergleiche gebrauchen überhaupt nicht mal in die Geschichtsbücher reingeschaut haben .

Das "Regiem" in Berlin ist noch nicht gestürzt :shock: weiß der der das geschrieben hat was er sagt - eher nicht, ja - man kann eine gewählte Regierung abwählen und wenn man dazu nicht genug Stimmen hat, dann muß man eben es bei dem nächsten Mal versuchen - aber stürzen - nee - einen Wackelpudding kannste stürzen :hmm: :hmm:

Ich benutzte oben die Worte "manche" und "viele" und damit meine ich selbstverständlich nicht alle und will nicht verallgemeinern - aber wer sich hier angesprochen fühlt, den habe ich warscheinlich gemeint ...


Ach und nochwas,

[/quote]naja, in diesem land wundert mich schon lange nichts mehr; wenn 9 von 10 leuten cdu und spd wählen, ist wohl alles zu spät.....nur die dümmsten kälber wählen ihre schlächter selber.wir wollen ja verarscht werden, so ist der deutsche nunmal.....da wird sich nie was ändern....
Ich bin nicht nur ein Arschloch, nein ich bin auch ein dummes Kalb (oder eher Rind - aber kein Ochse) denn ich habe CDU gewählt - allerdings mit der SPD hatte ich auch nicht gerechnet ....

Und mir gefällt bei denen heute und früher auch nicht alles was die machen - aber die Alternative die sogenannte "Linke" mit ihrem Oskar, dem Gregor oder dem Ernst oder wie die alle heißen - neeeee an den Weihnachtsmann glaube ich schon lange nicht mehr ....

Achsoooo, meine Grundeinstellung hat mich auch nicht vor Alg2 gerettet, aber die Schuld trägt nach meiner Meinung bei mir (nicht nur) die 7 Jahre Rot/Grün ....

So, jetzt kanns losgehen mit der Hatz - aber ich kann so manches nicht mehr hören .....

Jetzt gugge ich nebenher noch ein bisserl Fußball von der FIFA :twisted: :twisted:
 

oje

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
7
Gefällt mir
0
#9
Hallo ich bins nochmal.
Ich wollte nur nochmal ein paar Dinge klarstellen: Es kann gut sein, dass ich mich zu krass ausgedrückt habe, aber ich spreche nunmal Klartext und in Metaphern. Wollte niemanden persönlich beleidigen. Aber es ist einfach Fakt, dass in diesem Land die Demokratie in Frage zu stellen ist. Denn sobald die Regierung steht, ist das Volk deren Entscheidungen hilflos ausgeliefert. Es gibt keine Volksentscheide o. Ä. wie in den meisten unserer Nachbarländer.
Aber ich muss noch sagen, wenn MANCHE mit den Meinungen, die hier vertreten werden, nicht einverstanden sind, es empfehlenswert wäre, diese Seite nicht zu benutzen.
Es muss doch mal klargestellt werden, dass diese "Demokratie" schon lange keine mehr ist und der Sozialstaat der Vergangenheit angehört.
Die "Oberen" machen doch was sie wollen und keine Demo und kein irgendwas aus dem Volk hat Einfluss auf die bonzigen Vertreter unserer Gesellschaft.
Ein weiteres großes Problem ist die Gleichgültigkeit, die von manchen vertreten wird. Selbst der Chef der "Bund der Steuerzahler" hält das Volk an, aufzustehen. Die Deutschen (nicht alle!) ergeben sich ihrem Schicksal. Doch es ist doch einfach so, dass das Volk hier in diesem wunderbaren Lande gar nichts mehr zu melden hat.
Außerdem bin ich nicht der Erste, der diverse Parallelen mit dem 3. Reich zieht. Und nur zur Info, ich hab mir zur Genüge mit dem Arschloch Hitler und Co. befasst.
Und, um auf die Wahl zurück zu kommen, wenn diese etwas bringen würden, wären sie verboten. Dieser Spruch stammt aus diesem Forum und ich vertrete ihn. Ich betreibe hier keine Hetze, sondern vertrete nur meine Meinung und diese lasse ich mir nicht nehmen.
Ich musste lange genug schweigen.
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#10
:klatsch: :klatsch:

... ich will dir deine Meinung nicht nehmen, ich lasse mir aber meine auch nicht nehmen :pfeiff: :pfeiff:

und man muß nicht alles nachschreiben was hier im Forum so alles geschrieben wird :mrgreen:

:pfeiff: :pfeiff: :pfeiff:
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#11
Vor allen Dingen nicht bestimmte Parolen die so manch einer hier vom anderen nur abzuschreiben scheint ohne mal selber drüber nachzudenken, das das Meiste davon schon von der Sache her nicht stimmt ( von Logik und allem anderen ganz zu schweigen). Und das man damit zwar seine eigene Meinung vertritt - wunderbar- aber sonst auch nichts tut was die eigene Lage verbessert- ausser eben mal Luft abzulassen scheint man auch nicht zu bemerken
 
E

ExitUser

Gast
#12
Arco sagte :
Drittes Reich, nazi-Deutschland und und und .... ich nehme mal an das viele die diese Vergleiche gebrauchen überhaupt nicht mal in die Geschichtsbücher reingeschaut haben .
Ich denke aber mal,viele gebrauchen diese Vergleiche mittlerweile zu recht, denn so,wie in diesem Land die Arbeitslosen gehetzt werden...
Arco sagte :
Ich bin nicht nur ein Arschloch, nein ich bin auch ein dummes Kalb (oder eher Rind - aber kein Ochse) denn ich habe CDU gewählt - allerdings mit der SPD hatte ich auch nicht gerechnet ....
Jeder wußte vorher,wenn CDU,dann kommt Merkel 5.
Dank Dir wird man noch mein Alg II absenken!

Deutschland muß einfach mal den Schritt wagen und Oskar wählen.
Aber das wird nie passieren, weil der Deutsche ein dummes Vieh ist.Lieber auf der Stange sitzen und sich abknallen lassen.
Ich habe übrigens Oskar gewählt und würde es bei der nächsten Wahl wieder machen, weil SDU,SPD und FDP nur mein bestes wollen:
Mein Geld,meine Arbeit und mein letztes Hemd!
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#13
Jeder wußte vorher,wenn CDU,dann kommt Merkel 5.
Dank Dir wird man noch mein Alg II absenken!
Ach meinst du das die dann mein Alg2 nicht absenken weil ich die gewählt habe ? ?

..... dann habe ich ja richtig gewählt :pfeiff: :pfeiff:
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#14
:| :| :|

Irgendwie wird hier jetzt langsam alles nur noch mit der Nazizeit verglichen, das ist zum :kotz:

Und der liebe Oskar hat bis jetzt noch jeden verraten da wird er nun keine Ausnahme machen
 
Mitglied seit
15 Mai 2006
Beiträge
32
Gefällt mir
0
#15
Arania sagte :
:| :| :|

Und der liebe Oskar hat bis jetzt noch jeden verraten da wird er nun keine Ausnahme machen
Wann hat Oskar jemanden verraten? Und wen hat er verraten?
 
E

ExitUser

Gast
#16
Christian51987 sagte :
Arania sagte :
:| :| :|

Und der liebe Oskar hat bis jetzt noch jeden verraten da wird er nun keine Ausnahme machen
Wann hat Oskar jemanden verraten? Und wen hat er verraten?
Ja das möchte ich von Arania jetzt auch gerne wissen!!
 
Mitglied seit
18 Okt 2005
Beiträge
36
Gefällt mir
0
#17
Wenn es jetzt einem Menschen gelänge Hoffnung auf Arbeit und Brot, und sei es mit einfachsten Mitteln, zu versprechen, hätte dieser Mensch gewaltigen Zulauf. Gleich einer Religion, die den Verdammten wieder Hoffnung gibt, wird die Verehrung Maße annehmen die es im vergangenen Jahrhundert schon mal gab. Und wieder ist es egal ob voher ein Buch geschrieben wurde oder Mahnungen ergangen sind. Wichtig ist nur, dass den Menschen in diesem Land, die arbeitslos (schuldlos) sind nicht die Würde genommen wird.

Mit Würde nehmen, meine ich ein Leben am Abgrund der Gesellschaft mit 331,-- Euro plus lauwarmen Wohnen. Der Käse ist gegessen, was jetzt noch abzuwarten ist, ist die Frage wann kommt er? Der Heilsbringer im Schafsgewand, der uns die Lösung aufzeigt.
 

Quirie

Elo-User/in

Mitglied seit
23 Mrz 2006
Beiträge
627
Gefällt mir
3
#18
oje sagte :
hi leute,ich finds ja schön ,dass die wm in deutschland is und deutschland so gut spielt, aber ich finde es total krank, dass die leute bei sowas hupend durch die straßen fahren und millionenfach auf die straßen gehn. ich finde, für uns arbeitslose gibt es wichtigere und grundliegendere dinge als fußball. .........
Oje, für diese Aussage könnte ich Dich :hug: :hug: :hug:

Nach dem gestrigen Abend bin ich allerdings nicht mehr so unbedingt dafür, dass Deutschland gewinnt.

Selbst in meiner sonst so netten kleinen Stadt war es gestern hier nicht mehr zu ertragen. Der krönende Höhepunkt in meinem privaten Umfeld war, als mein sturztrunkener Nachbar wie losgelassen herumbrüllte und seine Freundin mit Schlägen bedrohte, die ganz harmlos im Garten saß und eine Bekannte von mir gleich mit. Als ich mir das energisch verbeten habe, hat er mich in einer Weise beschimpft, die für ne Strafanzeige dicke reichen würde.

Diese WM setzt meines Erachtens in ganz vielen Leuten ihre schlechtesten Eigenschaften frei, die sie hemmungslos leben (nicht dass mein Nachbar sonst besonders nett wäre :lol: )

Allein dieses Fahnengetue geht mir langsam unendlich auf den Geist. Und was hörte ich gestern abend? Die Bundesregierung hätte die Vorschriften über Fahnen vorübergehend "außer Kraft" gesetzt??? Muss gleich erstmal gucken, welche denn. Habe aber jetzt schon Bedenken, dass das so geht.

Der Katzenjammer kommt, wenn es vorbei ist , ob Deutschland nun gewinnt oder nicht. Und das böse Aufwachen auch.
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#19
@ Quirie

Selbst in meiner sonst so netten kleinen Stadt war es gestern hier nicht mehr zu ertragen. Der krönende Höhepunkt in meinem privaten Umfeld war, als mein sturztrunkener Nachbar wie losgelassen herumbrüllte und seine Freundin mit Schlägen bedrohte, die ganz harmlos im Garten saß und eine Bekannte von mir gleich mit. Als ich mir das energisch verbeten habe, hat er mich in einer Weise beschimpft, die für ne Strafanzeige dicke reichen würde.
.... deine Abneigung gegen "grölende" und "fahnenschwenkenden" Fußballneurotiker kann ich ja noch in Abstufungen nachvollziehen - ich mühe mir da auch ein müdes Lächeln ab wenn die hupend durch die Gassen ziehe - was solls - ist ja nächste Woche warscheinlich eh vorbei !!! :twisted: :twisted: ....

aber was das mit deinem "netten" Nachbar zu tun hat erschließt sich mir so nicht. Oder war der Kerl das erste Mal und nur wegen der WM so besoffen und angriffslustig ? ? ?

Du bist doch auch immer gegen Verallgemeinerungen - oder ? ? ?

.... Gestern Morgen um etwa 10:00 Uhr schlich ein Mitmietbewohner unten bei uns ums Haus, sturzbesoffen und wollte von seiner Frau ins Haus gelassen werden. Eine Jammergestalt und warscheinlich auch noch mit voller Hose - übrigens ein ganz dunkelfarbiger Mitmensch - und ich würde das nicht unbedingt mit der WM oder mit der Hautfarbe zusammenbringen :motz: :motz: :motz:

Nur mal sooooo :pfeiff: :pfeiff: :pfeiff:
 

Andi_

Elo-User/in

Mitglied seit
19 Apr 2006
Beiträge
647
Gefällt mir
1
#20
Extra zur WM habe ich meine WM Schuhe als Avatar eingestellt :p

Ich weiß gar nicht was ihr habt, ist doch schön wenigstens mal eine kleine Ablenkung von den Altagsproblemen zu haben! Und nur weil Merkel und Stoiber neuerdings -auch- Fußballfans sind, lasse ich mir doch nicht meine Laune vermiesen :party:
 
E

ExitUser

Gast
#21
Arania sagte :
:| :| :|

Irgendwie wird hier jetzt langsam alles nur noch mit der Nazizeit verglichen, das ist zum :kotz:

Und der liebe Oskar hat bis jetzt noch jeden verraten da wird er nun keine Ausnahme machen

Kein Wunder,das von Arania keine Stellungnahme kommt. Arania kann nur gegen alle User in der Form aufhetzen, Vorschläge anderer zu kritisieren und macht selber aber keine Vorschläge.
Du solltest besser erst einmal die Geschichtsbücher aufschlagen,bevor Du hier User verurteilst,weil diese zu Recht diese Regierung mit dem Nazi-Regime vergleichen.
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#22
Falls Du mit jemandem reden willst der Geschichte studiert hat ( und zwar Schwerpunkt dieser Teil der Geschichte) komm vorbei und wir reden konstruktiv darüber, aber hier in jedem Thread etwas vom Dritten Reich in Verbindung mit unserer jetzigen Politik zu lesen ist einfach überzogen und zum grössten Teil nur Frustablassen.

Ausserdem zeig mir einen Beitrag in dem ICH gegen jemanden hier gehetzt habe
 
E

ExitUser

Gast
#23
Quirie sagte :
Diese WM setzt meines Erachtens in ganz vielen Leuten ihre schlechtesten Eigenschaften frei, die sie hemmungslos leben (nicht dass mein Nachbar sonst besonders nett wäre :lol: )
quote]

Wenn jemand der Meinung ist,er könne nur feiern,wenn er Alkohol zu sich nimmt,sollte er mal erst an sich arbeiten.
 

Logo

Elo-User/in

Mitglied seit
4 Apr 2006
Beiträge
77
Gefällt mir
1
#24
Ihr nehmt auseinander was ihr kriegen könnt.Ich bin auch ALG 2 Empfänger aber trotzdem Fussballfan und ich freue mich über jedes weiterkommen unserer Manschaft.Hab keine Lust Tag und Nacht drüber zu grübeln wies weiter geht.Ich brauche diese Ablenkung und sie tut mir gut.
So jetzt zerfetzt mich auch egal



MFG Logo
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#25
:daumen: :daumen: ich nicht :hug: :hug:

.... aber wir wollen ja auch nicht innerhalb der WM die Welt verbessern :twisted: :twisted:
 
E

ExitUser

Gast
#26
Logo sagte :
Ihr nehmt auseinander was ihr kriegen könnt.Ich bin auch ALG 2 Empfänger aber trotzdem Fussballfan und ich freue mich über jedes weiterkommen unserer Manschaft.Hab keine Lust Tag und Nacht drüber zu grübeln wies weiter geht.Ich brauche diese Ablenkung und sie tut mir gut.
So jetzt zerfetzt mich auch egal



MFG Logo
Ich bin seit den 70ern Fan von Borussia Mönchengladbach. Auch der SC Freiburg hat mein Interesse.

Fußball lenkt tatsächlich von manchem Alltagsproblem ab - das kann ich nur bestätigen.

Ich rede aber nur von Fußball. Nicht von Politik oder angeblich wieder gefundenem Patriotismus. Denn das trenne ich grundsätzlich voneinander. Andere (Politiker) sind dazu leider nicht fähig.
 

Quirie

Elo-User/in

Mitglied seit
23 Mrz 2006
Beiträge
627
Gefällt mir
3
#27
Arco sagte :
@ Quirie



.... deine Abneigung gegen "grölende" und "fahnenschwenkenden" Fußballneurotiker kann ich ja noch in Abstufungen nachvollziehen - ich mühe mir da auch ein müdes Lächeln ab wenn die hupend durch die Gassen ziehe - was solls - ist ja nächste Woche warscheinlich eh vorbei !!! :twisted: :twisted: ....

aber was das mit deinem "netten" Nachbar zu tun hat erschließt sich mir so nicht. Oder war der Kerl das erste Mal und nur wegen der WM so besoffen und angriffslustig ? ? ?

Du bist doch auch immer gegen Verallgemeinerungen - oder ? ? ?

.......

Nur mal sooooo :pfeiff: :pfeiff: :pfeiff:
Da kann aus dem Typen natürlich nichts rauskommen, was nicht drinnen steckt. Mit oder ohne WM.

Aber Du hättest mein Zitat weiter ausführen sollen, Arco :mrgreen:

Diese WM setzt meines Erachtens in ganz vielen Leuten ihre schlechtesten Eigenschaften frei, die sie hemmungslos leben (nicht dass mein Nachbar sonst besonders nett wäre Laughing )
Ich mache mir nichts aus Fußball, aber wenn andere das gut finden, why not? Andere machen sich auch nichts aus Hunden. Es kann nicht meine Sache sein, anderen das bißchen Freude zu vermiesen, dass ihnen dieses Leben derzeit bietet. Es geht auch nicht um Fußball an sich, sondern darum, wie er benutzt wird.

Nicht der Fußball ist das Problem, ganz bestimmt nicht.
Nur der derzeitige, von den Medien bewußt geschürte Fanatismus wird meines Erachtens schon fast zur sozialen Plage. Man stelle sich mal denselben Aufwand gegen Hartz IV vor!

Nur mal sooooo :pfeiff: :pfeiff: :pfeiff:
 

Curt The Cat

Redaktion

Mitarbeiter
Redaktion
Mitglied seit
18 Jun 2005
Beiträge
7.477
Gefällt mir
2.130
#28
Quirie sagte :
Nicht der Fußball ist das Problem, ganz bestimmt nicht.
Nur der derzeitige, von den Medien bewußt geschürte Fanatismus wird meines Erachtens schon fast zur sozialen Plage. Man stelle sich mal denselben Aufwand gegen Hartz IV vor!

Nur mal sooooo :pfeiff: :pfeiff: :pfeiff:
Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen...!!! :daumen:
 
E

ExitUser

Gast
#29
Fußball ist und bleibt ein Thema für mich.

Aber noch mehr liebe ich das Eishockey. Die Wölfe Freiburg sind zu meinem Bedauern in die Oberliga abgestiegen. Im Moment höre ich keltische Musik und träume von der Grünen Insel und wünsche mir nichts sehnlicher als den Wiederaufstieg meines EHC Freiburg in die 2. Eishockey-Bundesliga. Ein pint of Guinness steht auf dem Schreibtisch vor mir...

Manchmal kann "Hartz IV" so weit weg sein - und es ist gut so.
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#30
Catweazle, als Mensch mit irischen Wurzeln kann ich Dich verstehen :daumen: :daumen:
 

Quirie

Elo-User/in

Mitglied seit
23 Mrz 2006
Beiträge
627
Gefällt mir
3
#31
Catweazle sagte :
..... Ein pint of Guinness steht auf dem Schreibtisch vor mir...

Manchmal kann "Hartz IV" so weit weg sein - und es ist gut so.
Na, denn Slaunghter und: "Watch yourself !"

:lol: :lol: :twisted:
 
E

ExitUser

Gast
#35
Arania sagte :
Ich kann Dich sehr gut verstehen, ich vermisse es auch
Ich war bereits viermal auf der Insel. Jedes Mal hatte ich das Gefühl: Ich komme nach Hause.
 

Quirie

Elo-User/in

Mitglied seit
23 Mrz 2006
Beiträge
627
Gefällt mir
3
#37
Ist auch superschön da und gar nicht nur melancholisch.

Ich hatte mal ein Haus in Donegal für ein paar Jahre. In einem früheren Leben.

:)
 
E

ExitUser

Gast
#39
Quirie sagte :
Ist auch superschön da und gar nicht nur melancholisch.

Ich hatte mal ein Haus in Donegal für ein paar Jahre. In einem früheren Leben.

:)
Die Melancholie, zumindest die Irische, bedeutet nicht nur Schwermut, sondern auch Freude und Selbstironie. Das ist der Grund, warum ich dieses Land und die Menschen dort so sehr liebe.

Donegal - der Wilde Norden. Dort war ich bis jetzt noch nie.
 

terri

Elo-User/in

Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
173
Gefällt mir
1
#40
von oje geschrieben:
ich finds ja schön ,dass die wm in deutschland is und deutschland so gut spielt, aber ich finde es total krank, dass die leute bei sowas hupend durch die straßen fahren und millionenfach auf die straßen gehn.
ich wollte heute morgen un 3 Uhr schon aus dem 4. Stock mit dem Blumentopf grüßen.
Da fuhren sie noch hupend und grölend durch die Straßen.
An mehreren Straßenecken standen grölende, saufende, kotzende Fans.
da ich aber wohl erzogen bin habe ich es nicht getan. Treff ich einen muss ich noch die Straße putzen.
terri
 
E

ExitUser

Gast
#41
Pog mo hon,

kommt zurück auf den Teppich. Hier spielt die Musik! :party: :party: :party:

Der mit den Heimwehkranken fühlt :cry:

Phil
.
 

alpha

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
4 Jun 2006
Beiträge
1.197
Gefällt mir
80
#43
Bin auch kein Fußball Fan (d.h. früher mal). Aber Fußball ist nunmal des Deutsches liebstes Kind. Ich schütteln mit dem Kopf und denk mir meinen Teil.

Obwohl ich zugeben muß, dass ich fast schon sowas ähnliches wie der Orig. Poster schreiben wollte. Wenn man "Patriotismus" (den die Deutschen zum Großteil ja eh net haben) nur an Fußball oder an der Nationalmannschaft fest macht, dann gute Nacht.

Und die 700000 die in Berlin das Weiterkommen gefeiert haben, sollten lieber mal gegen die unsoziale, die Bürokratie fördernde,hetzerische und verschwenderische Politik auf die Straße gehen.

Na, wen von euch wird man denn in Köln sehen ? :psst:
 
E

ExitUser

Gast
#44
OT

Lest mehr Flann O'Brien - Das bringt's ääächt!

Schönen Wochenendausklang und für die, die nach Köln kommen, - bis morgen.

Gut's Nächtle!

Phil
.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten