Ich stelle einen Erstantrag für ALG II - fragen zum Nebenverdienst (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Alucard

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
15 Januar 2015
Beiträge
138
Bewertungen
50
Habe eine kleinen Nebenverdienst als Skileherer - alles ordnungsgemäß angemeldet, habe bis zum 23.01. ALG I bezogen und da das immer noch hoch genug ist kann ich erst am 1.2 ALG II beziehen, jetzt wollen die bei Antragsabgabe am 26.1 auch noch die Lohnabrechnung von Dezember und Januar haben.
1. Geht die das überhaupt schon an, weil das ja schon von der Agentur für Arbeit mittels eines Formulars abgefragt wird!
2. Die Abrechnung inkl. Geld für Januar bekomme ich erst am 31.1 ! somit für das Jobcenter nicht relevant, weil es ja wenn es hoch genug sein sollte mir ja rückwirkend auf das AlG I angerechnet wird oder?

Für die Antworten schon mal ein großes Danke im voraus D:
 
Oben Unten