Ich habe noch Probleme mit der Produkttheorie und Kostensenkungsaufforderung,Hinweis? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

HenryP

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
31 Dezember 2015
Beiträge
2
Bewertungen
0
Produkttheorie
Text: Ich habe noch Probleme mit der Produkttheorie. Im Urteil "Bundessozialgericht B 14 AS 50/10 R vom 19.10.2010" heißt es "Zutreffend geht das LSG davon aus, dass neben der Nettokaltmiete auch die angemessenen Betriebskosten iS des § 556 BGB - mit Ausnahme der Heizkosten - abstrakt zu bestimmen und als Faktor in das Produkt mit einzubeziehen sind." Bedeutet das nun das die Betriebskosten/Nebenkosten zwingend abstrakt, also nicht nach tatsächlichen Kosten, zb. 50 Euro, sondern im Rahmen des Betriebskostenspiegels bestimmt werden müssen? Also angemessene Kaltmiete laut Mietspiegel + abstrakte, also unabhängig von den tatsächlichen 50 Euro, Nebenkosten laut Betriebskostenspiegel. Die Frage stellt sich für mich deshalb weil im konkreten Fall die Miete unangemessen hoch, aber die Nebenkostenpauschale ziemlich gering ist. D.h. für mich das, wenn die Kaltmiete um 100 Euro zu hoch ist, die Nebenkosten aber nach Betriebskostenspiegel 100 Euro höher sein dürfte beide Summen zusammengefasst zur Bruttokaltmiete dann nicht um 100 Euro sondern nur zu 50 Euro unangemessen wären. Am Ende würden aus meiner Sicht dann nicht mehr 100 Euro vom Bedürftigen selbst zu tragen sein sondern nur 50 Euro. Liege ich da richtig ? Kann das jemand beantworten ?

Vielen Dank und liebe Grüße
 

morama

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
11 März 2016
Beiträge
514
Bewertungen
39
AW: Schreiben bezüglich Kostensenkung Wohnung - hat das so Bestand?

Vielleicht machst du einen neuen Faden auf, den hier liest keiner mehr. Bzw. es antwortet keiner mehr! Wäre auch interessant für andere!?
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
23.622
Bewertungen
13.908
AW: Schreiben bezüglich Kostensenkung Wohnung - hat das so Bestand?

Hallo @HenryP

ich habe mal deinen Beitrag in einen eigenen Thread verschoben, da der andere Faden von 2015 war.
 
Oben Unten