Ich habe einen fehlerhafter Änderungsbescheid erhalten,so zum Beispiel,steht meinem Sohn nicht ein Mehrbedarf zu und weitere Fragen, wie zum Beispiel einer Rückforderung, wer kann einen Hinweis geben ? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
23.642
Bewertungen
13.941
Guten Tag dieFledermaus und :welcome:

Ich war so frei und hab' den Titel Deines Fadens mal etwas griffiger gestaltet.

Ich möchte dir noch mal in Erinnerung bringen die Forenregel 11, bitte immer eine aussagekräftige Überschrift

Ein ganzer Satz oder eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit sollte sein - ergänzend verweise ich auch auf die Forenregel #11

Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!!oder "Fehlerhafter Änderungsbescheid ?"

sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

und auch im Texteingabefeld bei der Überschrift findest du dazu den Hinweis.

Schau bitte in diesen Link, hier hat unser @Admin2 genau erklärt warum eine

aussagekräftige Überschrift so wichtig ist:


Ich wünsche dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt im Forum.
 
D

Deleted member 67958

Gast
Guten Tag dieFledermaus und :welcome:

Ich war so frei und hab' den Titel Deines Fadens mal etwas griffiger gestaltet.

Ich wünsche dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt im Forum.
Vielen Dank :)

....und Entschuldigung, wegen dem Titel.
Ich bin gerade so durch den Wind, dass ich darauf leider nicht geachtet habe. Ich gebe mir Mühe in Zukunft besser aufzupassen.
 
Oben Unten