Ich habe am 21. Feb meinen ersten Termin bei meinem Rehabillitationsfachberater von der DRV. Wie soll ich mich verhalten? Wer hat Tips?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Mojorl

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
7 Februar 2019
Beiträge
14
Bewertungen
1
Die SB war sehr nett. Hätte ich nicht gedacht. Meine wunsch umschulung bekomme ich nicht. Leider. Kann aber verstehen nach dem sie mir erklärt hat warum.

Servus ,
Kannst du sagen warum du du keine Umschulung bekommst?
Ich habe am 21. Feb meinen ersten Termin bei meiner Rehabillitationsfachberater von DER DRV.
Kanns du mir paar Tipps geben wie ich mich verhalten soll?
Gruß
 

Esperanza

Elo-User*in
Mitglied seit
6 Februar 2019
Beiträge
106
Bewertungen
34
Hi Mojorl

Ich bekomme meine wunsch Umschulung nicht weil diese Krankenschwestern und Altenlflegern vorbehalten ist.
Wollte gern Kauffrau im Gesundheitswesen machen.

Es bedeutet aber nicht das ich nicht was anderes machen kann. Dafür muss ich ab 25.03 in ein BFW zur arbeitserpobung.

Zum verhalten bei der SB kann ich nur sagen das ich mich normal verhalten habe. So wie es mir hier geraten wurde.

Nach der Frage wie es mir Gesundheitlich geht habe ich geantwortet " den Umständen entsprechend "
Das hat ihr gereicht. Habe auf das Gutachten verwiesen.
Auch habe ich ihr gesagt das es im Laufe meiner Krankheit ein Lichtblick für mich war evtl mich beruflich zu verändern. Also die Motivation ist da. Fand sie gut.
 

Mojorl

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
7 Februar 2019
Beiträge
14
Bewertungen
1
Danke Für d. Antwort
arbeitserpobung =》 täglich 6x st. ?

Bin gespannt was auf mich zukommen.
Drucke dir die Daumen.
 

Esperanza

Elo-User*in
Mitglied seit
6 Februar 2019
Beiträge
106
Bewertungen
34
Da das bfw wo ich täglich hin fahren muss von 8 bis 16 Uhr geöffnet hat denke ich es wird es so lange gehen.
Es soll wohl auch Mittag essen geben.

Die Fahrtkosten mit dem Auto wird per pauschale bezahlt. Nur leider die parkgebühren nicht. Die werden teurer sein wie das Benzin. Aber gut.

Das ist eine Kleinigkeit.
 

Sellermann

Elo-User*in
Mitglied seit
26 Juli 2018
Beiträge
15
Bewertungen
1
Hattest Du nicht die Wahl dort zu Übernachten?
Die Teilnehmer einer beruflichen Reha-Maßnahme müssen für den neuen Beruf körperlich und intellektuell geeignet sein.
Dies kann in einer Berufsfindung und Arbeitserprobung am BFW festgestellt werden, die zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen dauern kann.
Macht Euch keine Sorgen. Es dient ja nicht Euch zu demütigen sondern nur festzustellen für welche Berufsgruppen Ihr geeignet seid.
Es gibt ja noch die Möglichkeit eine Umschulung im BFW zu machen oder eine betriebliche Umschulung. Das wird aber erst nach der Arbeiterprobung mitgeteilt. Je nach Eignung und Behinderung.

Lieben Gruß
Sellermann
 

Esperanza

Elo-User*in
Mitglied seit
6 Februar 2019
Beiträge
106
Bewertungen
34
Die Frage mit übernachten hat sich bei mir nicht gestellt. Das Bfw liegt nur ca 30 km einfach von mir entfernt. Denke die Möglichkeit sollten den Personen vorbehalten sein die weitere Wege zu fahren haben.

Ich bin froh abends zuhause in meinem eigenen Bett schlafen zu können.

So das mit der DRV ist vorerst geklärt. Falls mir jemand nützliche Tipps zur Vorbereitung auf die Tests geben kann, wäre ich sehr sehr dankbar.

Jetzt gehe ich bald an die Unterlagen für die Afa. Ausfüllen und arztbericht kopieren für den ärztlichen Dienst. Hoffe das klappt auch so gut.

Ansonsten habe ich hier ja ein forum das mir immer wieder Hilfestellung gibt. Danke dafür
 

Curt The Cat

Redaktion
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
8.020
Bewertungen
10.716
Moinsen Mojorl und erstmal willkommen hier ...

Da es wenig zielführend und zudem recht unhöflich ist, Das Thema eines anderen Nutzers mit eigener Problemstellung zu kapern, habe ich mir erlaubt, mit Deinem Beitrag ein eigenes Thema zu eröffnen ...!


:icon_wink:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten