Ich bitte um Hilfe beim Ausfüllen der Anlage KdU. (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Dieses Thema ist derzeit geschlossen.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Lilastern

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
7.873
Bewertungen
2.316
Kann mir jemand helfen, bei der Anlage KDU komme mit dem Ausfüllen nicht klar.
 

TazD

Super-Moderation
Mitglied seit
12 März 2015
Beiträge
6.408
Bewertungen
15.379
Mit einer konkreten Frage ist es einfacher dir zu helfen. Mit welchem Punkt oder mit welchen Punkten genau, kommst du nicht klar?

Des Weiteren habe ich deine Überschrift etwas aussagekräftiger gestaltet und verweise diesbezüglich auf Forenregel #11 mit der Bitte um Beachtung.
 

Lilastern

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
7.873
Bewertungen
2.316
Ja, danke.

Das ganze Formular KDU.

Wie soll man das am besten begründen, wenn die ganzen Nebenkosten von einer Person aus der Familie getragen werden.
Dann aber werden die Kosten durch 4 geteilt.

Ergänzung: Ich bilde eine Bedarfsgemeinschaft alleine, es leben noch drei weitere Personen im Haus.

Bin ich da verpflichtet die Anlage HG auszufüllen. Jeder wirtschaftet für sich alleine.

Kann man dann Nebenkosten erstattet bekommen?
 

Lilastern

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
7.873
Bewertungen
2.316
Es entstehen Kosten für Heizung, Brennstoffe, Wasser, Grundsteuer, Kaminkehrer, Gebäudeversicherung.

Ja und ich bin mit 2 Personen verwandt. Es handelt sich hierbei um meinen Vater und meinen Bruder.
 
Status
Dieses Thema ist derzeit geschlossen.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten