Ich beziehe ALG I und habe eine Nebentätigkeit, jetzt einen VV bekommen, wie vorgehen falls ich den Job erhalte und Nebenjob weiter läuft?

  • Starter*in Gelöschtes Mitglied 64655
  • Datum Start

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
G

Gelöschtes Mitglied 64655

Gast
Folgende (noch hypothetische) Frage:
Ich beziehe ALG1 und habe eine Nebentätigkeit. Momentan jeden zweiten Sonntag. Bei Bedarf auch mal mehr.
Im Sommer ist dort immer voll zutun und ich werde dort von Mitte Juni bis Mitte Juli voll arbeiten. Das war auch in den vergangenen Jahren so und ist so fest vereinbart. Ich werde in dieser Zeit nicht arbeitslos sein.

Jetzt habe einen VV mit einer (für mich uninteressanten) Stelle mit möglichen
Beginn ab Mai bekommen und mich auch beworben.
Nehmen wir an ich bekomme eine Zusage und es gelingt mir nicht sie nach § 140 SGB III abzusagen. Sage dann dem AG das ich von Mitte Juni bis Juli aber keine Zeit habe. Wie ist dann die Lage zu bewerten?
Auch gegenüber dem Arbeitsamt wenn ich deshalb die Stelle nicht angetrete?
Oder sage ich besser nichts, fange ab und kündige dann zum 14. Juni wenn es von der Frist soweit ist? Die ja in der Probezeit kurz sein dürfte.
 

Nena

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2015
Beiträge
2.792
Bewertungen
4.450
Noch hast Du den Job doch noch gar nicht. Wie wahrscheinlich ist es, dass Du die Stelle kriegst? Auf wieviele Bewerbungen in den letzten Jahren hast Du ein Arbeitsangebot bekommen?

Abgesehen davon fände ich es strunzdumm, eine Stelle zu kündigen für eine, die mir jedes Jahr einen Monat Arbeit bringt...
 
G

Gelöschtes Mitglied 64655

Gast
@ Nena
Das ist schon ok. Ich habe auch mich schon verpflichtet diesen Monat dort zu arbeiten. Und wenn ich möchte kann ich dort in einer anderen Aufgabe auch mehr arbeiten. Das mache ich aber aktuell nicht weil ich erst noch mein ALg1 vollständig kassieren möchte. Das sage ich natürlich meiner SB so nicht.
Frage : ist diese Stelle ein Grund die andere mögliche Stelle abzusagen oder wenigstens eine Freistellung zu beanspruchen?
Auf wieviele Bewerbungen in den letzten Jahren hast Du ein Arbeitsangebot bekommen?
Habe schon 6 Stellen in meiner aktuellen Arbeitslosigkeit abgesagt.
 

Nena

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2015
Beiträge
2.792
Bewertungen
4.450

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.160
Bewertungen
18.387
Hallo Ottokar

Ich war so frei und hab' den Titel Deines Fadens mal etwas griffiger gestaltet.

Ich möchte dir noch mal in Erinnerung bringen die Forenregel 11, bitte immer eine aussagekräftige Überschrift

Ein ganzer Satz oder eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit sollte sein - ergänzend verweise ich auch auf die Forenregel #11

Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!!oder "Kollision zweier Arbeitsverträge" sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 150! Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

und auch im Texteingabefeld bei der Überschrift findest du dazu den Hinweis.

Schau bitte in diesen Link, hier hat unser @Admin2 genau erklärt warum eine

aussagekräftige Überschrift so wichtig ist:


Ich wünsche dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt im Forum.
 

Helga40

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
30 Dezember 2010
Beiträge
9.215
Bewertungen
9.665
Im Sommer ist dort immer voll zutun und ich werde dort von Mitte Juni bis Mitte Juli voll arbeiten. Das war auch in den vergangenen Jahren so und ist so fest vereinbart. I

Du bekommst seit 1.8.18 Alg1. Das heißt sicher, dass du davor gearbeitet hast, aber sicherlich nicht diese Stelle mit Sonntagsarbeit und nur einem Monat Vollzeit.

Wie also hast du in den letzten Jahren die Haupttätigkeit mit dieser Nebentätigkeit unter einen Hut gebracht und wieso ist dir dieser "1Monat-Job" wichtiger als ein normaler Job?
 
G

Gelöschtes Mitglied 64655

Gast
@ Helga
Ich habe diese Arbeit seit etwa 5 Jahren.
2014-2015 hatte ich parallel eine Arbeit aus dem Home-office mit freier
Zeiteinteilung. Das ließ sich gut organisieren.
2016 war ich dann bis September arbeitslos.
Als ich mehr zutun hatte meldete ich mich dann einfach aus ALG1 temporär ab.
2017 wechselte ich im Sommer die Arbeit und hatte Zeit weil ich frei gestellt war.
Klappte lückenlos ohne Alg1.
Letztes Jahr genauso, da war ich auch frei gestellt ab Ende Juni 18 bevor mein aktueller ALG-Bezug ab 01.08.2018 begann. Ich hatte im Juli 2018 durch gearbeitet und dadurch fast ein doppeltes Gehalt.
Für dieses Jahr plane ich nun die Abmeldung ab Mitte Juni.
Eine neue Arbeitsstelle die zeitlich damit kollidieren würde wäre halt die Frage wie man es macht?
Eine neue richtige Arbeitstelle strebe strebe ich erst nach dem Sommer 2019 an.
 
G

Gelöschtes Mitglied 64655

Gast
Mittlerweile hat mir das Arbeitsamt einen weiteren VV mit RFB für eine Stelle
bei einer Zeitarbeitsfirma zugesandt. Parallel kam per Post ein Brief wo mich diese
Zeitarbeit bereits zum Gespräch einladet. Ein hier bekanntes Spiel.
Im VV Vorschlag wünscht sich, so weit es da drin stand, der Arbeitgeber eine Ausbildung und Kenntnisse die ich nicht habe.
 
G

Gelöschtes Mitglied 64655

Gast
"Meine" Inga hat nun geantwortet und will sich noch einmal mit dem Stellenservice besprechen, das sind die die diese VV fröhlich raushauen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten