Hilfe ! Kontoauszüge

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Ettling09

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
5 April 2009
Beiträge
5
Bewertungen
0
Hallo !

Ich muß beim nächsten Termin bei der ARGE meine Kontoauszüge der letzten 3 Monate vorzeigen.
Ich habe ein kleines Problem, mir fehlen insgesamt 17 Kontoauszüge.

Bekomme ich durch die fehlenden 17 Kontoauszüge eine Sperrzeit von 3 Monaten ?
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.320
Hallo !

Ich muß beim nächsten Termin bei der ARGE meine Kontoauszüge der letzten 3 Monate vorzeigen.
Ich habe ein kleines Problem, mir fehlen insgesamt 17 Kontoauszüge.

Setz dich mit deiner Bank in Verbindung. Diese Auszüge kann man sich nachträglich anfordern lassen. Allerdings ist sowas meist kostenpflichtig und nicht billig. Allerdings sollte die Vorlage eines aktuellen Kontoauszugs (Kontostand) reichen um zunächst eine bedürftigkeit zu dokumentieren.

Bekomme ich durch die fehlenden 17 Kontoauszüge eine Sperrzeit von 3 Monaten ?

Kann ich dir nicht sagen. Werden andere sicherlich noch zu antworten. Versuch bei der ARGE/BA einen Aufschub zu beantragen um die nötigen Dokumente nach zu reichen.

Gruss

Paolo
 

Ettling09

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
5 April 2009
Beiträge
5
Bewertungen
0
Halo Paolo !

Danke für Deine schnelle Antwort.

Darf ich eigentlich Kontoabbuchungen schwärzen.

Ich möchte darauf hinweisen das ich ein Folgeantrag gestellt habe, alle 6 Monate wie wir alle wissen, bin jetzt seit 2,5 Jahren in Hartz4.

Habe vor eine Monat eine Abbuchung von 190 Euro, kann der SB die Hartz4 Zahlung einstellen, weil ich eine so große Abbuchung hatte.

Der SB kann ja behaupten das ich die Sozialleistung verprasse.
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.320
Halo Paolo !

Danke für Deine schnelle Antwort.

Darf ich eigentlich Kontoabbuchungen schwärzen.

Ja. Soweit ich weiss. Schau dich dichbezüglich aber nochmal im Forum, unter Zuhilfenahme der Suchfunktion, um. Dort findet du auch entsprechende Gerichtsurteile zu diesem Thema.

Ich möchte darauf hinweisen das ich ein Folgeantrag gestellt habe, alle 6 Monate wie wir alle wissen, bin jetzt seit 2,5 Jahren in Hartz4.

Habe vor eine Monat eine Abbuchung von 190 Euro, kann der SB die Hartz4 Zahlung einstellen, weil ich eine so große Abbuchung hatte.

Was du mit deinem Geld - sei es Schonvermögen oder Leistung - anstellst hat die ARGE nicht zu interessieren. Schon garnicht aufgrund dessen die Leistungen einzustellen. Ich möchte den SB sehen, der sich so weit aus dem fenster lehnt und freiwillig seinen Job verlieren möchte in dieser Krise. :cool:

Oder meinst du einen Zufluss? Den müsste man nämlich melden.

Der SB kann ja behaupten das ich die Sozialleistung verprasse.

Der SB kann auch behaupten das er fliegende Einhörner gesehen hat. Wie du mit dem Geld wirtschaftest ist dir überlassen. Musst nur damit auskommen und deine Kosten decken. Was du wofür verwendest ist da nicht relevant.

Frage bei solchen Behauptungen dieser Vollpfosten immer nach der gesetzlichen Grundlage. Dann wirst du sehen auf wessen Grundlage solch eine Aussage fusst. Nur weil diese Kohlenstoffeinheit (SB) für den öffentlichen Dienst arbeitet muss nicht alles richtig sein was sie so an Gasen absondert.

Gruss

Paolo
 

Ettling09

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
5 April 2009
Beiträge
5
Bewertungen
0
Der SB kann ja behaupten das ich die Sozialleistung verprasse.

Der SB kann auch behaupten das er fliegende Einhörner gesehen hat. Wie du mit dem Geld wirtschaftest ist dir überlassen. Musst nur damit auskommen und deine Kosten decken. Was du wofür verwendest ist da nicht relevant.

Frage bei solchen Behauptungen dieser Vollpfosten immer nach der gesetzlichen Grundlage. Dann wirst du sehen auf wessen Grundlage solch eine Aussage fusst. Nur weil diese Kohlenstoffeinheit (SB) für den öffentlichen Dienst arbeitet muss nicht alles richtig sein was sie so an Gasen absondert.


Bin ganz Deiner Meinung :icon_wink:
Danke nochmals für Deine Infos.
 
G

Gelöschtes Mitglied 4560

Gast
ALG II verprassen?? Und wenn?? ALG II ist eine Pauschale. Was Du damit machst ist Dir überlassen SB wird sich hüten hier Vorschriften zu machen. Denn dann müsste er bei nachgewiesener Unterdeckung nachschiessen.

Schwärzen dafst Du alle Kontobewegungewn, die unwichtig sind. Welche sagt Dir Dein SB. So ungefähr ist die derzeitige Rechtslage. Neue Auszüge gibt es bei der Bank gegen Geld. Vor beantragen bei ARGE.
 

gereckstein

Elo-User*in
Mitglied seit
25 Juli 2008
Beiträge
129
Bewertungen
4
Schwärzen dafst Du alle Kontobewegungewn, die unwichtig sind. Welche sagt Dir Dein SB.
Der wird höchstens sagen, dass du keine schwärzen darfst. Niemals oder ganz selten die Aussage einbes SB mündlich für ernst nehmen. Alles schriftlich verlangen und nur schriftlich mit denen in Kontakt treten.

Bei einer Einladung oder auch bei einem sonstigen Besuch der ARGE immer einen Beistand mitnehmen.
 

Karma

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
9 April 2008
Beiträge
623
Bewertungen
63
Hallo !

Ich muß beim nächsten Termin bei der ARGE meine Kontoauszüge der letzten 3 Monate vorzeigen.
Ich habe ein kleines Problem, mir fehlen insgesamt 17 Kontoauszüge.

Bekomme ich durch die fehlenden 17 Kontoauszüge eine Sperrzeit von 3 Monaten ?

Hallo Ettling09,
habe durch Zufall heute von meinem Nachbarn gehört,dem auch einige Kontoauszüge fehlen, dass seine Bank pro Auszug/Seite 10 € zahlen muß. Bei dir wären es dann 170.- €. Erkundige dich erst einmal bei deiner Bank nach den Kosten....besser noch, nochmal alles durchsuchen.
Gruß Karma
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten