hilfe darf das amt mich in rente schicken??

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

timmi70

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
2 April 2009
Beiträge
1
Bewertungen
0
hallo ihr lieben hab einige fragen , bin seid längerem bezieher von alg2
bin seid über einem jahr wegen psychischer probleme krankgeschrieben ,war letzte woche beim amtsarzt (mal eine sehr nette)und das ergbnis ihrer begutachtung war: pat ist in behandlung und weniger als 3 std am tag leistungsfähig ,länger als 6 monate, aber nicht auf dauer! sie empfiehlt eine wiederbegutachtung nach 1 jahr.

heute war ich bei meinem alg berater ,,ich sollte nun eine wiedereingliederungsvereinbarung unterschreiben das ich eine rente wegen voller erwerbsunfähigkeit beantrage,er sagte ich müsste auf jeden fall.
einen rentenantrag stellen
nun meine fragen.
muß ich das unterschreiben ? können die das verlangen ?
wie ist das mit den wiedereingliederungsvereinbarungen hat sich da nicht was geändert das sie nicht einen zwingen können?
ich will ja nach erfolgreicher therapie wieder arbeiten wenn es geht
wer kennt evt einen guten anwalt im raum hannover
danke
 

blinky

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
17 Juni 2007
Beiträge
7.054
Bewertungen
1.947
Der Knackpunt ist das Du weniger als 3 Stunden am Tag über ein halbes Jahr arbeiten kannst. Somit erfüllst Du nicht mehr die Vorraussetzungen für ALG II. Du müßtest dann Sozialhilfe beantragen. Allerdings ist Sozialhilfe nachranging vor anderen Sozialleistungen.


Blinky
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten