Hessen: Künftig Lehrer mit Zeitarbeitsverträgen an den Schulen!

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

physicus

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
6.713
Bewertungen
1.087
dieses unsagbar dämliche gelbe geschnätz....
bis zur wahl noch mehr scheisse zu bauen als schon passiert ist, ist schlichtweg nicht mehr zu dulden.

soll das der weg sein in eine bessere bildung?
 

mercator

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
29 März 2006
Beiträge
1.231
Bewertungen
56
Nicht schlecht. Ich kann mir schon die Gesichter der ersten Leiharbeitslehrer vorstellen, wenn sie ihren ersten Lohn aufs Konto überwiesen bekommen: 1150€ Netto.
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.320
Das haben sich die Leistungsträger so bestimmt nicht vorgestellt, als nicht ein unerheblicher Teil die jetzt regierenden Parteien zum Wahlsieg verholfen haben. War da nicht was mit Steuersenkungen? Leistung müsse sich wieder Lohnen? Der, der arbeitet, muss mehr haben, als der, der nicht arbeitet?:icon_twisted: Tja, liebe gutbürgerliche Mitte. Willkommen beim Durchökonomisieren der deutschen Arbeitnehmerschaft. Ellenbogenmentalität für alle?

Was ist eigentlich aus der Parole "Bildung, Bildung, Bildung..." geworden? War Deutschland nicht ein Rohstoffarmes Land, dessen Zukunft in den Köpfen der kommenden Generation liegt? Und das will man nun fördern, indem man den Lehrern mit Discountpädagogen entgegen tritt und die Lohnspirale in diesem Senktor nach unten in Gang setzt?

Natürlich wird sich das nicht auf die Motivation der Lehrer und somit auf das Endergebnis (Bildung) auswirken.:icon_mued:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten