• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc...
    Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.
    (Dieser Hinweiß kann oben rechts, für die Sitzung, ausgeblendet werden)

Heizung kaputt,Vermieter Erpresst!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Alex8325

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
13 Mai 2009
Beiträge
74
Bewertungen
0
nein es wird regelmässig entlüftet.das rappelt schon jahre aber den vermieter juckt es nicht.
das rappelt immer mehr.
macht keine dinger das ich tatsächlich die polizei rufen muss?
 
E

ExitUser

Gast
nein es wird regelmässig entlüftet.das rappelt schon jahre aber den vermieter juckt es nicht.
das rappelt immer mehr.
macht keine dinger das ich tatsächlich die polizei rufen muss?
Wenn etwas droht zu explodieren oder zu überhitzen........... ist da nicht auch die Feuerwehr zuständig?

Die können evtl. sogar knallharte Auflagen erlassen.
 

Alex8325

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
13 Mai 2009
Beiträge
74
Bewertungen
0
Mecklenburger das ist kein witz.ich würd sonst kein riesen thema draus machen.ist schon peinlich genug das ich den Sch... mitmache.

und den störknopf auszutauschen ist keine gute idee.ich habe das mal kurz gesehen wie die therme assieht von innen.um da dran zu kommen muss ich erfahrung haben.
ich bin kein gelernter gas wassersch...
 

Eilig

Neu hier...
Mitglied seit
7 Sep 2009
Beiträge
414
Bewertungen
78
Mecklenburger das ist kein witz.ich würd sonst kein riesen thema draus machen.ist schon peinlich genug das ich den Sch... mitmache.

und den störknopf auszutauschen ist keine gute idee.ich habe das mal kurz gesehen wie die therme assieht von innen.um da dran zu kommen muss ich erfahrung haben.
ich bin kein gelernter gas wassersch...

Du darfst daran nichts machen.

Ist da viel Staub drin, wenn du da reinguckst?
 

Mecklenburger

Elo-User*in
Mitglied seit
20 Aug 2009
Beiträge
976
Bewertungen
88
...nimm doch nen hammer und schlag diesen schei.. entstörer ein für alle male REIN!
...das hättest aber längst schon abklären können, als am donnerstag abend!
...ich verstehe dich sehr gut, wer will schon kalte füsse ham, aber auch bei mir kommt wenn nix mehr geht mal der hammer zum einsatz, und dann gibbet da ganz fix wat neues!!
 

Eilig

Neu hier...
Mitglied seit
7 Sep 2009
Beiträge
414
Bewertungen
78
Bloß nicht, ein Funke und das Haus fliegt in die Luft.

Man sollte solche Ratschläge unterlassen.
 

Eilig

Neu hier...
Mitglied seit
7 Sep 2009
Beiträge
414
Bewertungen
78
Der Störknopf hat eine wichtige Funktion, damit genau das nicht passiert. Solange der Störknopf gedrückt ist, strömt Gas aus. Wenn Du diesen "Rat" befolgst wird etwas passieren, was sich niemand wünscht.
Ich kann nur hoffen dass der "Ratgeber" so etwas auch nicht bezwecken will.
 

Mecklenburger

Elo-User*in
Mitglied seit
20 Aug 2009
Beiträge
976
Bewertungen
88
...so nun bin ich selbst überrascht und fassungslos, bei meiner junkers therme ist rechts n zettel dran, Datum der Inbetriebnahme 16.12.1991-oder92!!
...dumm guck !!!
...2007 ist die Junkers umgebaut worden auf zusätzlich warmwasser aufbereitung, davor hatte ich n kohlebadeofen stehen, ...ein anruf bei der heizungsfirma hier im dorf und die erfüllen mir jeden wunsch, UND deine-sind keine ersatzteile mehr verfügbar??? von wann is die denn bei dir da im westen d-lands, is wohl n Reichsbrenner von 19 32 ??:icon_sleep::icon_lol:


...???:icon_lol:
..schönen abend noch!
 

Mecklenburger

Elo-User*in
Mitglied seit
20 Aug 2009
Beiträge
976
Bewertungen
88
:icon_lol:...eins noch, damit s haus in die luft fliegen kann müsste erstmal schön das ganze mit gas gefüllt sein, denn das gas was da aus der leitung kommt kannste mit m daumen zu halten, dat is niederdruck, ihr seit schon paar spinners :icon_lol:
 

Eilig

Neu hier...
Mitglied seit
7 Sep 2009
Beiträge
414
Bewertungen
78
Für eine Therme die 28 Jahre alt ist gibt es keine Ersatzteile mehr. Egal von welcher Firma.
 

Doppeloma

Teammitglied
Super-Moderation
Mitglied seit
30 Nov 2009
Beiträge
11.064
Bewertungen
12.640
Nur mal so als Grundsatz-Information!

Wenn in einer Miet-Wohnung im Winter die Heizung ausfällt (die Art der Heizung spielt dabei überhaupt KEINE Rolle!!!), dann KANN der Mieter die Zahlung der kompletten Miete einstellen (Mietminderung 100 %) :icon_daumen:

Setz dem schriftlich eine letzte (sehr kurze) Frist, dafür zu sorgen, dass du deine Wohnung ordnungsgemäß beheizen kannst und drohe ihm an nach Ablauf der Frist einen Fachbetrieb zu beauftragen das zu regeln und die Rechnung geht direkt an den Vermieter :icon_neutral:

Die regelmäßige Wartung und eine Reparatur weil das Teil im AR*** (und völlig veraltet!) ist haben nicht das Geringste miteinander zu tun!

Du hast doch sicher Unterlagen die deine Aussagen (Wartung /Bemerkungen wegen des Alters) belegen , oder...:confused:

Auch ein Vermieter hat Verpflichtungen und dazu gehört es dafür zu sorgen, dass die Wohnung des Mieters im Winter WARM IST !

Schulden aus Betriebskosten-Abrechnungen berechtigen übrigens NICHT zur fristlosen Kündigung des Mietvertrages :icon_evil:

Das geht zunächst mal nur, wenn die laufende Miete nicht gezahlt wird!
Mein Vermieter hat mal für 3 Jahre (hintereinander) die BKA nicht von mir bekommen, weil er nie nachgewiesen hat, dass die darin aufgeführten Kosten wirklich ALLE berechtigt waren.
Am Ende hat er mich verklagt und ICH habe gewonnen (!), ich wohne da heute noch und eine Kündigung gab es trotzdem NIE, denn die laufende Miete wurde IMMER bezahlt.

MfG Doppeloma
 

Mecklenburger

Elo-User*in
Mitglied seit
20 Aug 2009
Beiträge
976
Bewertungen
88
...ja die ganze geschichte mit der kündigung wird man auch nicht erfahren.......weiss die katz was da gelaufen is...!!
 

Alex8325

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
13 Mai 2009
Beiträge
74
Bewertungen
0
wer führt die wartung eigentlich durch und was beinhaltet die wartung???
 

Babbelfisch

Elo-User*in
Mitglied seit
7 Jul 2010
Beiträge
591
Bewertungen
184
Was bitte soll denn explodieren? Störknopf drücken - Gas strömt, Therme zündet...Mach ich seit ein paar Wochen, weil meine auch spinnt und ich aber noch keine Zeit für den Installateur hatte, Kostet halt ei wenig mehr, funktioniert aber problemlos...

Das mit der Exposionsgefahr würde mich physikalisch schon interessieren.... halt ich für einen Blödsinn, lasse mich aber gerne belehren.
 

Alex8325

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
13 Mai 2009
Beiträge
74
Bewertungen
0
Babbelfish stimmt das? ist das tatsächlich blödsinn?
ich habe nämlich die nase voll weil hier jeder was anderes sagt.soll kein angriff sein aber was konkrettes war nicht dabei.kann das ding hochgehen wenn man dann dauerhaft den knopf reindrücken muss?
es ist ja bekannt das es nicht umsonst störknopf heißt.ich meine der knopf fliegt jede minute raus wenn man ihn reingedrückt hatt.
ich muss wohl das amtsgericht angerufen.habe das was von einem gerichtsvollzieher gehört

mal kurz was anderes.was ist mit der nebenkostenabschlussrechung.
muss das die arge nicht komplett übernehmen?es gehört ja zu miete dazu
 

Doppeloma

Teammitglied
Super-Moderation
Mitglied seit
30 Nov 2009
Beiträge
11.064
Bewertungen
12.640
Auch ein Vermieter hat Verpflichtungen und dazu gehört es dafür zu sorgen, dass die Wohnung des Mieters im Winter WARM IST !
WIE KONKRET DENN NOCH:confused:

Ja, wenn du im Leistungsbezug bist HAT die Arge deine aktuelle Betriebskosten-Abrechnung zu übernehmen, das gehört zu den KDU!

Wann hast du denn die BKA von 2008 bekommen und warst du zu dieser Zeit bereits in H4-Bezug ???

MfG Doppeloma
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten