Hausverlust durch HartzIV

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten. Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln, auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Jimmy11

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
22 November 2005
Beiträge
11
Bewertungen
0
Hallo zusammen :)

Eine Bekannte von mir und ihr Mann sind beide Schwerbehindert,sie haben vor drei Jahren ein behinderten gerechtes Haus gebaut.Jetzt ist der Mann arbeitslos, meine Bekannte ist berufstätig und verdient ca. 1300 euro netto.Jetzt meine frage:Bekommt der Mann HartzIV und was passiert mit dem Haus,das sie ja noch abbezahlen müssen?Ausserdem haben sie noch einige Geldanlagen, werden die angerechnet? :p

Danke euch schon im voraus für die antworten! :hug:

******************LG Jimmy*********************************
 
E

ExitUser

Gast
Sie sind eine BG. Sie haben ein Haus (oder die Bank hat es), Sie haben ne Menge Schulden, Sie hat Einkommen und beide haben kein Geld.

Da sind die vielen Probleme. Fangen wir mal die Lösung an.

1. Welche Ausgaben haben die "Unbekannten" ?


2. Welche der Ausgaben werden übernommen?


3. Welche Einnahmen haben die "Unbekannten"

Da gibt es dann ein Ergebnis, welches positiv oder negativ ausfällt. Und dies beantwortet deine Frage zum Schluß.

;)
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten. Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln, auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten