Hausdurchsuchung: Sie haben das Recht zu schweigen...

Faibel

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Januar 2009
Beiträge
867
Bewertungen
271
...denken Sie daran, weil alles gegen Sie verwendet kann.


Videomitschnitt des Vortrags "Sie haben das Recht zu schweigen" von Udo Vetter (lawblog.de) auf dem 23. Chaos Communication Congress. Durchsuchung, Beschlagnahme, Vernehmung - Strategien für den Umgang mit Polizei und Staatsanwalt Wer online lebt und arbeitet, tut dies unter den Augen der Strafverfolger. Der Vortrag schildert, wie Durchsuchungen, Vernehmungen und Ermittlungsverfahren ablaufen. Er erklärt, wie man sich gegenüber Polizei und Staatsanwaltschaft richtig verhält.

Hausdurchsuchung: Sie haben das Recht zu schweigen (Udo Vetter)

Auch wenn es hier primär um Polizei, Staatsanwaltschaft und Computerkriminalität geht, sind die Tipps und Hinweise recht helfreich, wenn z.B. der Ermittlungsdienst des JC klingelt. Wer sich das verinnerlicht, der wird auch nicht von den Schergen des JC überrumpelt.
 
Oben Unten