Hausbesuch gehabt - Dringend Hilfe gebraucht!

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Scoop

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Januar 2006
Beiträge
7
Bewertungen
0
Hallo,
heute waren 3 Mitarbeiter der Arge da und wollten in meine Wohnung.
Habe Sie nicht reingelassen.

Den ganzen Verlauf hier zu schreiben würde den Rahmen sprengen.

Gibt es RA oder Hilfestellen im Raum Diemelstadt (34474)?

Oder muss ich tatsächlich nach Kassel oder Korbach hin?

Wäre dankbar für Hinweise.


PS: Falls faslche Rubrik...sry..verschiebt dann halt.
 

Scoop

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Januar 2006
Beiträge
7
Bewertungen
0
Genau deswegen ja!

Ich werde alle mir zur Verfügung stehenden rechtlichen Mittel nun einsetzten.
Allerdings werde ich dafür Hilfe benötigen.
In der Adressenliste hab ich schon geschaut....
Die am nahesten gelegenen sind Kassel oder Korbach..beide aber sind 50-60km entfernt von meinem Wohnort.
 

Scoop

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Januar 2006
Beiträge
7
Bewertungen
0
Jup..werde ich auch gleich machen.
Danke jedenfalls.

Noch eine Frage....
Kann es zu einem Problem werden, wenn man die Strafanzeige erst einen Tag später stellt?
 

Ironwhistle

Elo-User*in
Mitglied seit
7 Februar 2006
Beiträge
103
Bewertungen
0
Eigentlich nicht - je nach dem wie die Tpen vorgegangen sind, hast du entweder eh unter schock gestanden, oder du wolltest dir zunächst rechtliche Hilfe in Anspruch nehmen...
 

Scoop

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Januar 2006
Beiträge
7
Bewertungen
0
Unter Schock gestanden habe ich wirklich!

Ich hatte mir schon vorgenommen...dementsprechend zu handeln, falls "noch" ein Hausbesuch stattfindet.
Aber trotzdem war ich, als es dann passierte, wie vor den Kopf gestoßen.

Vll wäre diese Angelegenheit einen Bericht hier im ELO sogar wert?

(Vorangegangene Dienstaufsichtsbeschwerde, Ankündigung des Abteilungsleiters der ARGE von "Untersuchungen"...u.s.w)

Ist schon heftig, was die sich hier grade versuchen rauszunehmen.

Najo...falls Interesse besteht...kann sich ja jemand von der Redaktion via Mail bei mir melden.

Werd jetzt erst mal versuchen RA zu kontaktieren.
 

Scoop

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Januar 2006
Beiträge
7
Bewertungen
0
Selbstverständlich!

Hab nächsten Dienstag nun einen Termin bei RA.

Bis dahin wird erst mal nichts unternommen...und dann schauen wir mal weiter.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten