• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Hausbesuch gehabt - Dringend Hilfe gebraucht!

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Scoop

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
18 Jan 2006
Beiträge
7
Gefällt mir
0
#1
Hallo,
heute waren 3 Mitarbeiter der Arge da und wollten in meine Wohnung.
Habe Sie nicht reingelassen.

Den ganzen Verlauf hier zu schreiben würde den Rahmen sprengen.

Gibt es RA oder Hilfestellen im Raum Diemelstadt (34474)?

Oder muss ich tatsächlich nach Kassel oder Korbach hin?

Wäre dankbar für Hinweise.


PS: Falls faslche Rubrik...sry..verschiebt dann halt.
 

Scoop

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
18 Jan 2006
Beiträge
7
Gefällt mir
0
#3
Genau deswegen ja!

Ich werde alle mir zur Verfügung stehenden rechtlichen Mittel nun einsetzten.
Allerdings werde ich dafür Hilfe benötigen.
In der Adressenliste hab ich schon geschaut....
Die am nahesten gelegenen sind Kassel oder Korbach..beide aber sind 50-60km entfernt von meinem Wohnort.
 

Martin Behrsing

Mitarbeiter
Redaktion
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
22.327
Gefällt mir
4.162
#4
Da unser Land nicht sehr groß mit Anwälten für Sozialrecht geseegnet ist (besonders SGB II) , solltest Du die 50-60 km fahren. Rufe vorher die Anwälte an.
 

Scoop

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
18 Jan 2006
Beiträge
7
Gefällt mir
0
#5
Jup..werde ich auch gleich machen.
Danke jedenfalls.

Noch eine Frage....
Kann es zu einem Problem werden, wenn man die Strafanzeige erst einen Tag später stellt?
 

Ironwhistle

Elo-User/in

Mitglied seit
7 Feb 2006
Beiträge
103
Gefällt mir
0
#6
Eigentlich nicht - je nach dem wie die Tpen vorgegangen sind, hast du entweder eh unter schock gestanden, oder du wolltest dir zunächst rechtliche Hilfe in Anspruch nehmen...
 

Scoop

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
18 Jan 2006
Beiträge
7
Gefällt mir
0
#7
Unter Schock gestanden habe ich wirklich!

Ich hatte mir schon vorgenommen...dementsprechend zu handeln, falls "noch" ein Hausbesuch stattfindet.
Aber trotzdem war ich, als es dann passierte, wie vor den Kopf gestoßen.

Vll wäre diese Angelegenheit einen Bericht hier im ELO sogar wert?

(Vorangegangene Dienstaufsichtsbeschwerde, Ankündigung des Abteilungsleiters der ARGE von "Untersuchungen"...u.s.w)

Ist schon heftig, was die sich hier grade versuchen rauszunehmen.

Najo...falls Interesse besteht...kann sich ja jemand von der Redaktion via Mail bei mir melden.

Werd jetzt erst mal versuchen RA zu kontaktieren.
 

Martin Behrsing

Mitarbeiter
Redaktion
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
22.327
Gefällt mir
4.162
#8
schau zu aller erst, dass Du das ganze rechtlich auf sichere Füße stellst.
 

Scoop

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
18 Jan 2006
Beiträge
7
Gefällt mir
0
#9
Selbstverständlich!

Hab nächsten Dienstag nun einen Termin bei RA.

Bis dahin wird erst mal nichts unternommen...und dann schauen wir mal weiter.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten