Hauhaltsgerät

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

lutzi

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
16 März 2006
Beiträge
2
Bewertungen
0
Hallo
wir sind 56/57 Jahre Eheleute beide HartzVI nun ist unsere Waschmaschine kaputt wer zahlt, kann man da einen Antrag ausfüllen,denn mit dem betrag den wir bekommen geht beim besten willen nichts.
MFG
Lutzi
 
?

___________

Gast
Hallo Lutzi,

normalerweise wird so was nicht mehr erstattet, sondern ist aus dem Regelsatz anzusparen. Sicher kannst Du einen Antrag bei Deiner ARGE stellen, aber ich glaube kaum, dass da was draus wird.

Ein Tipp, wo Du evtl. an günstige gebrauchte Waschmaschinen kommst: die Cartitas unterhält Möbelausgabestellen. Die sind z.T. überholt, aber funktionieren noch gut. Wenn Du Glück hast, bezahlst Du so um die 20€ plus Anlieferung.

oder diverse kostenlos Börsen im Netz wie www.umsonst.de, freecycle oder opusforum.
Sadness
 

rannseier

Elo-User*in
Mitglied seit
3 Januar 2006
Beiträge
129
Bewertungen
1
Evtl. wird auch ein zinsloses Darlehn gewährt. Allerdings müssen dann 10% des Regelsatzes zur Tilgung verwendet werden.
 

lutzi

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
16 März 2006
Beiträge
2
Bewertungen
0
Haushaltsgerät

Danke für den Tip ich werde versuchen ein Darlehen zu bekommen.
MFG
Lutzi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten