Hat man Anspruch auf ALG 1 nach Krankengeld Bezug ?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExUser 44074

Gast
Beispiel :
jemand hat in den letzen 2 Jahren nur 6 Monate Sozialversicherungspflichtig gearbeitet aber immer vor der Kündigung sich Krankschreiben lassen und in der Zwischenzeit immer solange KG bezogen. jetzt ist er wieder nach 2 Monaten AL und kommt wieder ins KG , hat er die Anwartschaftszeit erfüllt um wieder ALG 1 zu bekommen oder direkt ALG 2 ? Ich Denke der LG Bezug ist doch auch als Arbeitszeit im Sinn der Anwartschaft oder ??
 

HermineL

Super-Moderation
Mitglied seit
4 September 2017
Beiträge
6.126
Bewertungen
19.061
Wenn er in den letzten 2 Jahren immer Krankengeld und Lohn bezogen hat dann hat er auch einen Anspruch
auf ALG 1. Die KK führt auch Beiträge an die Bundesagentur für Arbeit ab. Krankengeld ist eine Lohnersatzleistung
und führt genau wie eine Lohnzahlung zu einem ALG 1 Anspruch.

Voraussetzung für ALG 1 ist innerhalb einer Rahmenfrist von zwei Jahren für mindestens 12 Monate
versicherungspflichtig gewesen zu sein ( § 142 Abs. 1 SGB III).

Auch durch folgende Zeiten kann die Anwartschaftszeit erfüllt werden:
*Zeiten, für die wegen des Bezuges von Mutterschaftsgeld, Krankengeld, Versorgungskrankengeld, Verletztengeld,
Übergangsgeld wegen medizinischer Rehabilitation oder Krankentagegeld eines Unternehmens der privaten
Krankenversicherung Beiträge zur Bundesagentur für Arbeit zu zahlen waren.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten