Hamburgs Jobcenter bekommen von Kunden gute Noten

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, mĂŒssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

EyeODragon

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
16 Mai 2011
BeitrÀge
706
Bewertungen
149
Besonders zufrieden waren die Kunden mit den Mitarbeitern sowie den Rahmenbedingungen des Jobcenters, wie beispielsweise die Öffnungszeiten und die Wartezeiten bis zum Termin.

Na das ist ja auch das Wichtigste bei einem ...center :icon_rolleyes:

schlimmste EGV, Maßnahmen und weitere Schikanen aber hauptsache Öffnungszeiten und Wartezeiten stimmen. Das mit den Wartezeiten ist eher negativ zu sehen, bedeutet, das die HE scheinbar immer alles abnicken und nichts hinterfragen.
 

Piccolo

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
23 Juni 2010
BeitrÀge
1.586
Bewertungen
727
was wurde denn von seiten des jc geboten fĂŒr eine positive bewertung? schnelleres bearbeiten des weiterbewilligungsantrag? keine massnahme fĂŒr 6 monate? oder 1mal termin versĂ€umen ohne sanktion?
 

EyeODragon

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
16 Mai 2011
BeitrÀge
706
Bewertungen
149
was wurde denn von seiten des jc geboten fĂŒr eine positive bewertung? schnelleres bearbeiten des weiterbewilligungsantrag? keine massnahme fĂŒr 6 monate? oder 1mal termin versĂ€umen ohne sanktion?

hab ich doch zitiert: Öffnungszeiten und Wartezeiten, wenn das scheinbar die Highlights sein sollen, wenn es ĂŒberhaupt mehr gibt, denn wie viele Leute schreiben angeberisch "beispielsweise" obwohl nichts weiteres an Sachen vorhanden ist, dann ist eher lachhaft.

Gibt es eigentlich generell so erhebliche Unterschiede bei den Öffnungszeiten im Bundesgebiet? Hab das bisher eigentlich nicht so aufgefasst bei den verschiedensten FĂ€llen. Kann mir kaum vorstellen, dass es in Hamburg da so gravierend anders sein soll, als sonstwo.
 

Hamburgeryn1

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
23 April 2011
BeitrÀge
3.021
Bewertungen
3.815
Kann mir kaum vorstellen, dass es in Hamburg da so gravierend anders sein soll, als sonstwo.
Aber selbstverstÀndlich geht es hier in Hamburg völlig anders in den Jobcentern zu als im Rest der Republik.^^

Steht doch in der Zeitung wie schön das hier alles ist...... :icon_mrgreen:
 

Hamburgeryn1

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
23 April 2011
BeitrÀge
3.021
Bewertungen
3.815
Auf der von JC-Sachbearbeitern betriebenen Website Sozialhilfe24 sieht die Bewertung der JC in Hamburg aber nicht so gut aus:

Bewerten Sie inHamburg Ihre ARGE, Ihr Sozialamt, Jobcenter oder Ihre Arbeitsagentur!
Das kann unmöglich sein. :popcorn:
bramfelder *arbeitsamt sehr sehr gut, tolle auslegung der rechtsöagen sehr
komperativ und kompetent wenige wartezeiten und eine sehr gute freundlichkeit imgegensatz zu anderen stÀdten

*Bramfeld - Stadtteil von Hamburg​
 

snafu

Elo-User*in
Mitglied seit
17 Februar 2010
BeitrÀge
381
Bewertungen
138
Mich wuerde schon interessieren was die Praesidentin des Sozialgerichts Hamburg zu dieser 'Lobhudelei' zu sagen hat.

Da ich im Sueden lebe, wo sich bei gegebener Gelegentheit auch die Praesidentin des Sozialgerichts zu solcher 'Lobhudelei' oeffentlich aeussert ..... und sich auch nicht scheut dem Landrat einer Optionskommune 'ordentlich die Meinung zu geigen'.... waere es schon interessant die Meinung der Sozialgerichtsbarkeit in Hamburg zu diesem Thema zu hoeren.

LG aus dem Sueden
 

JulieOcean

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
12 Dezember 2012
BeitrÀge
966
Bewertungen
430
In einer aktuellen Kundenbefragung zur Zufriedenheit mit der Arbeit, dem Service- und dem Dienstleistungsangebot von Jobcenter team.arbeit.hamburg bekamen die Hamburger die Schulnote 2,42 und platzierten sich damit vor dem Bundesdurchschnitt, der bei 2,47 liegt.

Bundesdurchschnitt 2,47?

JC und Co an meinem Wohnort werden mit 4,4 bewertet. Das ist praktisch eine FĂŒnf. Mangelhaft.
Die Bestnote von 3,4 gab es fĂŒr die RĂ€umlichkeiten, die fĂŒr mich zweitrangig sind. Unter anderem die Kompetenz der Mitarbeiter wird mit 4,7 bewertet...

Da mĂŒsste sich aber noch einiges tun in den Schergen-Buden, damit der angebliche Bundesdurchschnitt erreicht wird.

Aber es tut sich nichts.
 

AnhÀnge

  • JC Bewertung.jpg
    JC Bewertung.jpg
    24,2 KB · Aufrufe: 71

Hamburgeryn1

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
23 April 2011
BeitrÀge
3.021
Bewertungen
3.815
Mich wuerde schon interessieren was die Praesidentin des Sozialgerichts Hamburg zu dieser 'Lobhudelei' zu sagen hat.
Nach den mir hier vorliegenden BeschlĂŒssen des Hamburger SG
und LSG, ist alles in bester Butter.

Es herrscht völlige Eintracht mit dem Jobcenter.

Urteile des BSG, sowie eigene BeschlĂŒsse und Urteile werden zum Wohle des Jobcenters stetig ignoriert.

Maßnahmen sind toll, Ein-Euro-Jobs prima, EGV nĂŒtzlich, und wer meckert ist selbst schuld.....

Nee, man kann nicht klagen..... :cool:
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
BeitrÀge
18.609
Bewertungen
25.453
Nach den mir hier vorliegenden BeschlĂŒssen des Hamburger SG
und LSG, ist alles in bester Butter.

Es herrscht völlige Eintracht mit dem Jobcenter.

Urteile des BSG, sowie eigene BeschlĂŒsse und Urteile werden zum Wohle des Jobcenters stetig ignoriert.

Maßnahmen sind toll, Ein-Euro-Jobs prima, EGV nĂŒtzlich, und wer meckert ist selbst schuld.....

Nee, man kann nicht klagen..... :cool:
Grins.... also wenn die anfangen Mist zu machen, ziehe ich kurz ĂŒber die Landesgrenze nach Schenefeld....:icon_mrgreen:
 

Tinka

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 November 2007
BeitrÀge
1.121
Bewertungen
148
Inge Hannemann wirft eben ihre Schatten, da muß schnell ein "Gegengutachten" her...

:icon_party:
 

0zymandias

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
31 Juli 2012
BeitrÀge
7.476
Bewertungen
16.245
[...]
Maßnahmen sind toll, Ein-Euro-Jobs prima, EGV nĂŒtzlich, und wer meckert ist selbst schuld.....

Nee, man kann nicht klagen..... :cool:

Shayce, ist das Gras grĂŒn bei Euch. :icon_lol:

Ist das eigentlich wahr, dass Ihr wegen dem Elbezuzugszuschlags 11,83 € pro Monat mehr bekommt? Und 'ne Dose Corned Beef pro Woche? :biggrin:
 

0zymandias

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
31 Juli 2012
BeitrÀge
7.476
Bewertungen
16.245
Seit 2012 fĂŒhrt ein externer Dienstleister zweimal jĂ€hrlich bundesweit in allen Jobcentern telefonische Kundenbefragungen durch.

Verstehe ich jetzt auch nicht so ganz, wahrscheinlich temperaturbedingt. Befragen die die Kunden in den JC? Da sind doch bestimmt viele zurĂŒckhaltend.

Nö, nicht ganz. 118,30 die Woche oben drauf und fĂŒr jeden Beefsteak satt.....

Nein, also 1183,00 € am Tag und zum Essen spielen die Beatsteaks?!?
Und dazu noch dieses kristallklar prÀzise ausartikulierte Hochdeutsch!
(Besonners in Hammuich selbß. Lich' un' Luff' gibt Saff' und Kraff'!)
 

arbeitslos in holland

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 August 2010
BeitrÀge
9.562
Bewertungen
1.947
JC und Co an meinem Wohnort werden mit 4,4 bewertet. Das ist praktisch eine FĂŒnf. Mangelhaft.

die haben die studie auch nicht bezahlt, gelle :icon_razz:
und wenn die eine studie in auftrag geben, kommt das elbgesocks garantiert schlechter weg, jo.


es ist ja keine wissenschaft, sondern eine anal-yse, und wie wir seit pispers wissen, sind anal-ysen fĂŒr den ********** und anal-isten ĂŒberflĂŒssige fresser.

ob die in ihren anal-ysen eigenen, bezahlte leute anriefen oder einfach irgend einen unfug ankreuzten, hauptsache der auftrageber kommt "gut" weg und zahlt fĂŒr den dĂŒnnschiss "gut"

"unabhÀngige studien" :icon_lol:
 

gismo41

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
3 Juli 2010
BeitrÀge
735
Bewertungen
224
Hab , ich schon im anderen Forum gesagt :Bald sind wahlen , und auf die Erwerbslosen muß jetzt krĂ€ftig rumgehackt werden .
Ich frage mich noch was in den nÀchsten 2 Monaten seiten der Presse noch kommt ?

Klagen gehen zurĂŒck? Oder Egv werden verhandelt ? RechtsanwĂ€lte haben immer weniger zu tun ,weil Hartz 4 so toll umgesetzt wird?
Durch MassnahmetrÀger und Leihsklaverei werden wieder Erwerbslose in den 1 .Arbeitsmarkt aufgenommen? U.S.W :icon_mrgreen:

Wartet es nur ab .Da wird noch einiges von der Medienlandschaft zu hören sein .:biggrin:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, mĂŒssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten