Hamburg erhöht KDU 8.3.2018 um 3.3%

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
19.303
Bewertungen
26.824

Onkel Tom

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 September 2006
Beiträge
3.635
Bewertungen
8.816
Damit darf die Kaltmiete inklusiver Betriebskosten max. 481 Euro betragen..
Hinzu kommen noch Wärmekosten und Wasser..

Diese Augenwischerei wird jedoch das Problem Wohnungsnot und der Suche nach
bezahlbaren Wohnraum nicht lösen. Es ist wie Pommes mit 3 Krümel mehr Salz..

In Ausnahmefällen kann diese Grenze nach Ermessen überschritten sein..
Wie sich das Ermessen nach was richtet, ist mir noch unbekannt.
:icon_pause:
 

Sowhat

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
1 August 2016
Beiträge
1.458
Bewertungen
939
Champagner als Elo? Asche auf dein Haupt. Ich trink wenn dann nur billigen Piccolo, den für 0,99€ vom Discounter, aber psst nur gaanz selten und dafür rauch ich doch nicht und geh auch nicht aus.
Bei uns in der Stadt gab es übrigens 23€ mehr und ich bin auch ganz ausser mir. War aber toll, dass man das nach über 5 Jahren auf dem selben Level noch erleben durfte.
Nur wollen hier nicht mal Wohnbaugesellschaften H4ler, nur übers Wohnungsamt und da bin ich seit 1 1/2 Jahren gemeldet und bekam nicht einen Vorschlag.
Ach und Onkel Tom das Ermessen richtet sich denke ich nach der Stimmung der /des SBs. Muss man bei denen einen guten Tag erwischen. Bei mir wurde schon mal wurde Alter (Ü mitte 50) und Schwerbehinderung völlig unter den Tisch fallen lassen.
Die Existenz von uns Elos hängt doch fast nur von den Stimmungen der SBs ab und ob denen unsere Nase gefällt.
 
Oben Unten