Hafenarbeiter protestieren gegen EU-Pläne (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.322
Bewertungen
831
Mit Streiks gehen Hafenarbeiter europaweit gegen die Pläne der EU-Kommission zur Liberalisierung der Häfen vor. Die Wirtschaft teilt die Kritik in der Sache, hält aber nichts von Arbeitsniederlegungen.
VON HERMANNUS PFEIFFER
Die Demonstrationen gegen die Liberalisierung der europäischen Häfen erreichen heute ihren Höhepunkt. Europaweit werden die Beschäftigten mit Arbeitsniederlegungen und Aktionen die wichtigsten Häfen stilllegen, um gegen die EU-Richtlinie Port Package II zu protestieren, über die das Europäische Parlament in Straßburg vom 17. Januar an beraten und entscheiden wird.

Ps. die Dienstleistungsrichtlinie zeigt erste Auswirkungen !

https://www.fr-aktuell.de/ressorts/wirtschaft_und_boerse/wirtschaft/?sid=54bbfc4ce9add6491f7dfdab48b3b106&cnt=784551
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten